Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘weltall’

Mars Habitat: Ein Plan für die erste Marskolonie der Nasa, schön animiert

25. März 2019

Das Design Stuido Hassel hat zusammen mit dem Ingenieursbüro Eckersley O’Callaghan an einem Wettbewerb der Nasa teilgenommen, in dem Vorschläge für den Bau einer zukünftigen Marskolonie gesucht wurden.
Der Beitrag hat zwar nicht gewonnen, aber dafür einen der schönsten Featurefilme für das Häusle­bauen auf dem Mars abgeliefert.

Mars Habitat – Full Film von LightField London

DirektYoutube

via Vimeo Staff Picks (als Youtube-Video, weil man die vimeo-Version nicht einbetten konnte)

Ein Film vom Meteoroid, der im Dezember unbemerkt die Erde getroffen hat

20. März 2019

Am 18. Dezember 2018 hat ein Meteoroid fast unbemerkt über der Beringsee die Erde getroffen und dabei eine Explosion erzeugt, die zehnmal stärker war als die Atombombe von Hisoshima.
Erst viel später hat man festgestellt, dass der japanische Wettersatellit Himawari 8 den Meteoroiden aufgenommen hat, weshalb es einen kurzen Film von diesem Ereignis gibt.
Mehr Links dazu (und via) gibts auf Metafilter.

Superbolide over the Kamchatka Peninsula on December 18, 2018

DirektYoutube

Da kann man froh sein, dass wir so viel Meer auf der Erde haben :)

Ein Progress-Frachtraketenstart, von der ISS aus gesehen

22. November 2018

»Timelapse of the Russian Progress MS-10 cargo spacecraft launched on 17 November 2018 at 18:14 GMT from Baikonur, Kazakhstan, taken by ESA astronaut Alexander Gerst.

Alexander was circling Earth on the International Space Station when this timelapse was taken. The cargo spacecraft docked with the Station two days later on 18 November.

Some notable moments in this video are:
00:07 Rocket booster separation.
00:19 Core stage separation.
00:34:05 Core Stage starts burning in the atmosphere
00:34:19 Progress separates from rocket«
Cool.

Progress launch timelapse seen from space

DirektYoutube

via reddit

Bester Werbespot der Woche: Milky Shot – Wenn die Erde sprichwörtlich den Löffel abgibt

2. August 2017

Weil ein löffelartiges, löffelliebendes Alien einfach mal so alle Löffel der Welt aus Liebeskummer ein­sammelt.
Ein gelungener Spot von Roy Kafri. Ich wette mal, niemand ausserhalb Israels bekommt vor dem Ende heraus, wofür hier geworben wird (obwohl ja schon ein Hinweis im Titel steckt)!

Milky Shot

Direktvimeo

via FernsehLöffelErsatz

Toonami: Exquisite Corpse

25. März 2017

»Exquisite Corpse« – »köstliche Leiche« – ist eine vom Surrealismus entwickelte Kunstform, in der die Werke verschiedener Künstler zusammengewürfelt werden.
Zum 20. Geburtstag von Toonami hat Regisseur Simón Wilches-Castro die Arbeiten von sich und 26 anderen Künstlern in die Geschichte eines Raumfahrers verwandelt, der von einer mysteriösen Kreatur durchs All geschleudert wird, sich dabei aber gar nicht mal unwohl fühlt.
Mehr schicke »Exquisite Corpse« gibts hier und hier.

Toonami: Exquisite Corpse | Adult Swim

DirektYoutube

via Cartoon Brew

Black Holes (How embarrassing to be human) | Full Episode

21. Februar 2017

Ich hatte hier vor kurzem schon den Trailer zu dieser (potentiellen, weil noch nicht finanzierten) Serie, jetzt ist die Pilotfolge raus und sie hat mich nicht enttäuscht.
Völlig abgefahren (eine kernlose Melone, die Intelligenz besitzt!) und liebevoll animiert – wie will man eigentlich 12 Minuten besser anlegen?

»This first season chronicles the journey of Dave The Astronaut and his partner, an intelligent melon, as they embark on the first ever human mission to Mars.«

Black Holes von Noodles

Direktvimeo

via Vimeo Staff Picks

Black Holes (How embarrassing to be human) | SUNDANCE TEASER

24. Januar 2017

Die TV-Serie zu diesem Anreisser (zu einem schon fertigen 10-Minüter) gibts noch nicht, aber so, wie das hier vorgestellt wird (mit einer großartigen Gestaltung und der fantastischen Idee einer intelligenten Astronautenmelone!), hoffe ich seeeeeehr sehr sehr, dass das umgesetzt wird!
Mehr Info zum Projekt hier.

Die erste Folge in ganzer Länge hier!

BLACK HOLES I SUNDANCE TEASER

DirektYoutube

Dave Nicholson is a distinguished astronaut entrusted with humanity’s most important leap into the future—the conquest of Mars and outer space.

On the eve of Mission Mars Premium, Dave discovers he’s being teamed up with a sentient melon who outshines him in intelligence and charm. Not only a brilliant strategist but also the reincarnation of a fashion designer, the melon encroaches more and more on Dave’s jurisdiction, driving him to the brink of paranoia and insanity.

Created by French artists David and Laurent Nicolas, Black Holes revolves around an astronaut overwhelmed by frivolous insecurities while preparing for the most important mission of his life: the conquest of Mars.

Imagine Star Trek meets The Office. The aesthetics are more Pixar than South Park, a revolutionary style for a TV show that is long overdue.

via Motioncollector

Kann die Menschheit die Milchstrasse erobern? »Von-Neumann-(Weltraumerkundungs)-Sonden« schnicke erklärt mit Animationen von Eoin Duffy

27. Oktober 2016

Sich selbst reproduzierende Von-Neumann-Sonden (ausführlicher erklärt auf der englischen Wikipedia) beruhen auf einer Idee des Mathematikers John von Neumann und haben die Aufgabe, den Weltraum autonom für die Menschheit (oder andere intelligente Lebewesen) zu erkunden.
Eoin Duffy hat das für Roey Tzezana’s TED Ed-Folge ausgefeilt und hübsch wie immer bei seinen Sachen animiert.

Von Neumann Machine

Direktvimeo

via Eoin Duffy’s vimeo