Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Monatsarchiv für April 2010

Glücklichsein ist einfach. Manchmal genügt schon eine Wäscheklammer in der Nase.

30. April 2010

“Happiness. It’s simple.” steht am Ende dieser schönen Sequenz von Leuten, die eine Wäscheklammer in der Nase haben und im letzten Drittel richtig glücklich gemacht werden. Die größte Überraschung wartet allerdings am Ende, wenn der Sponsor dieser Nachricht eingeblendet wird… :-D

via

Was da so auf den Erdbeeren lebt

29. April 2010

Jetzt ganz ruhig bleiben und nicht in Panik ausbrechen: auf Erdbeeren können sich Insekten befinden! :-D

Anscheinend eine Anleitung für die koschere Zubereitung von Erdbeeren, da der Verzehr von Insekten nicht erlaubt ist.

via

Skater wird von Rucksack gerettet

28. April 2010

Allerallerallerhöchstwahrscheinlich nicht wahr und nur ein guter Schnitt-Trick. Trotzdem lustig.

via

Ein schönes Rückwärtsvideo: Greg Laswell “Take Everything”

28. April 2010

Gut zuzuschauen (und zu hören) beim Chaosrückwärtsdrehen: das Video zum Song “Take Everything” von Greg Laswell.
Es ist nicht perfekt, eigentlich möchte man das Spektakel im Hintergrund doch ein bisschen besser sehen und den Kameramann ein bisschen schütteln, aber die Mundbewegungen von Greg Laswell sind wirklich beeindruckend synchron :-)

via

Die coolste Art, Motorrad zu fahren

28. April 2010

Im Damensitz in China. An der nächsten Kurve wahrscheinlich auch die gefährlichste.

via

Rube Goldberg mit Handys: Smartphone Domino Maschine

27. April 2010

Smartphones sind Fun, jedenfalls in Italien, wo das Telefonino den Alltag noch mehr bestimmt als bei uns.
Folgerichtig zeigt die Vodafone-Werbung uns hier in Deutschland glückliche Kühe Menschen mit lebensumstandsverändernden internetfähigen Mobiltelefonen, während die Italiener sich an solch schicken Rube Goldberg Maschinen aus Smartphones erfreuen dürfen. Argh! ;-)

via