Monatsarchiv für April 2012

BOX Office - Episode 1 - Toilet

15. April 2012

»At Box Office, daily life can be full of dramas. Luckily, a special unit is there to watch over the area.«
Goldig gemachte Klötzchenscheisse* von Fafah Togora und Romain Pergod.

BOX Office - episode 1 — toilet von Box Stories

*Sorry, aber so kann man diese spezielle Folge durchaus zusammenfassen.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2718

»Deeper than Water« - Wofür wir Wasser verbrauchen. Erklärt mit vielen, vielen schönen Holzschachteln.

15. April 2012

Ein superhübscher Erklärfilm über die weltweite Nutzung der lebenswichtigen Ressource Wasser vom Columbia Water Center, einem Forschungsinstitut an der Columbia University New York.

Deeper than Water

Regie Gabe Askew bei Hornet Inc.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2717

»Nihonbashi Koukashita R Keikaku« von Takuya Hosogane

13. April 2012

Takuya Hosogane hat ein sehr japanisches Musikvideo für den japanischen Musiker Jin gemacht und sich als Grundlage der Story das Surfen durch ein Tumblr-Blog voller animierter Gifs genommen. Voller Anime-Gifs natürlich.

Nihonbashi Koukashita R Keikaku

Manga bzw. Anime können übrigens auch die Franzosen vorzüglich animieren

via »L«

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2714

Staffellauf durch die Pariser Metro: KNUCKLES (SOVNGER) | BLAKE - WHAT I LIKE

13. April 2012

Sowas sieht man sich eigentlich nur in voller Länge an, wenn man entweder die Musik gut findet oder einen Faible für tolle Aufnahmen aus der Pariser Metro hat. Am besten natürlich, wenn man für beides eine positive Empfindung in sich findet. Eins der beiden Sachen hat mir so gut gefallen, dass ich die ganze Zeit drangeblieben bin und mich gut unterhalten habe, Der französische DJ Knuckles heisst inzwischen Sovnger.

KNUCKLES (SOVNGER) | BLAKE - WHAT I LIKE

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2715

Best Worst Car Chase Ever

12. April 2012

Aus Indien, natürlich!
Ich glaube, die indischen Macher und Zuschauer lachen sich immer in’s Fäustchen, wenn so ein Ausschnitt rumgeht, weil sie genau wissen, dass diese Actionfilme haarklein geplante Bollywood-Hollywood-Parodien sind.

Best Worst Car Chase Ever

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2712

Video Game Planets (zum Mitraten)

12. April 2012

20 Planeten, die jeder ein anderes Videospiel repräsentieren. Ohne Titel, damit man sein Videogamewissen voll ausschöpfen kann. Meine Erkennquote war auf den Punkt genau 10%. Meine Unterhaltungsquote dabei war trotzdem 100%, weil Tim Hijlkema das so nett gestaltet hat.
Lösungen in »Geheimschrift« gibt’s direkt hier unter dem Video.

Video Game Planets

Lösungen (ab hier bis zu »Ende der Lösungen« den Text mit der Maus markieren):

1. Half Life 2
2. Limbo
3. Battlefield 1942
4. Super Mario 64
5. Assassin’s Creed
6. Roller coaster Tycoon
7. The Elder Scrolls: Oblivion
8. Fallout 3
9. Team Fortress 2
10. Mirror’s Edge
11. Portal 2
12. Command & Conquer: Red Alert 2
13. Bioshock
14. Mass Effect 3
15. The Legend of Zelda: The Wind Waker
16. Tetris
17. The Sims 3
18. Medal of Honor
19. Minecraft
20. Halo

Ende der Lösungen.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2711

Optische Illusion: Wasser, das in der Luft zu schweben scheint

11. April 2012

Den Effekt ist derselbe, der auch die Flügel von Hubschraubern stillstehen lässt (so wie der hier). Hier unten wird das Wasser durch einen Lautsprecher in Takt gebracht. Für weitere Erklärungen hab’ ich jetzt keine Lust Ahnung Zeit. Es sieht irgendwie sehr beeindruckend aus, obwohl es nur ein kleiner stillstehender Wasserstrahl ist.

Static Flow of Water

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2708

Animierter Kurzfilm: On The Water (eine ungewöhnlich schöne Allegorie des Lebens)

10. April 2012

Acht Minuten wirklich wunderschöner Bilder, die das Leben als Fahrt in einem Ruderboot über das Meer darstellen. Unglaublich, wie viel da von den eher grob gezeichneten Figuren ganz ohne Text erzählt wird. Danach darf man ruhig einen Wowseufzer loswerden (wenn man sich denn acht Minuten Zeit genommen und den Vollbildknopf gedrückt hat).*
Der Film ist die Abschlussarbeit von Yi Zhao an der St. Joost Art and Design Academy in Breda. Wer noch ein bisschen Hintergrund wissen will, wird auf der Homepage von »On The Water« fündig.

On The Water von Yi Zhao

*ich bin nicht so der richtige BitteFilmAnschauenÜberzeugungsarbeitsLeister, aber ich tue, was ich kann

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2706



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs