Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘umwelt’

Tiere anschauen – See Animals [short animation]

23. April 2019

Am 22. April war Tag der Erde und Scott Wenner hat dafür diesen gut an­zu­schau­enden kurzen Film gemacht. Man kann nach einer schnellen Titel- und Filmentstehungsanalyse das Ende vorhersagen, mir ist das allerdings nicht gelungen, dehalb war ich ziemlich überrascht. Abgesehen davon sind die Tieranschauszenen unglaublich schön und entspannend.

See Animals

Direktvimeo

via Stash

Carbon Visuals: New Yorker Treibhausgas-Erzeugung als Luftballons in Echtzeit visualisiert

20. November 2012

Wie kann man etwas begreiflich machen, das eigentlich unsichtbar und ungreifbar ist, zum Beispiel das Treibhausgas Kohlendioxid? Eigentlich ganz einfach: man malt einen Luftballon drum rum. Das hört sich jetzt etwas simpel an, aber es funtkioniert wirklich atemberaubend, wie die Leute von Carbon Visuals hier am Beispiel New York vormachen. Ein Ballon entspricht einer Tonne CO2 und sieht in dieser Form wirklich ganz gut aus, gerade als Jahresverbrauchs-Mount-Everest.
Auf der Homepage von Carbon Visuals gibt’s noch mehr schöne Visualisierungen, mehr Zahlen zum Fallbeispiel hier unten in der Videobeschreibung auf YouTube.

New York City’s greenhouse gas emissions as one-ton spheres of carbon dioxide gas

via

»Deeper than Water« – Wofür wir Wasser verbrauchen. Erklärt mit vielen, vielen schönen Holzschachteln.

15. April 2012

Ein superhübscher Erklärfilm über die weltweite Nutzung der lebenswichtigen Ressource Wasser vom Columbia Water Center, einem Forschungsinstitut an der Columbia University New York.

Deeper than Water

Regie Gabe Askew bei Hornet Inc.

via

Ein Umwelttipp aus Brasilien: Pipi in der Dusche machen spart 4380 Liter Wasser im Jahr!

6. August 2009

Hier mal ein nett animierter Umwelttipp aus Brasilien, der wahrscheinlich von 90 Prozent aller Männer sowieso schon befolgt wird ;-)

„Xixi no Banho“: Morgens einfach beim Duschen pinkeln und nebenbei fast viereinhalb tausend Liter Wasser im Jahr sparen!

Und das wird im Video erzählt:

Pinkelt in der Dusche! Wir wollen, dass jeder mitmacht!
Männer! Frauen! Kinder! Brasilianer! Oder Nicht-Brasilianer! Adlige! Gemeine! Musiker! Sportstars! Halbmenschen! Halbmonster! Zwielichtige Kreaturen! Brasilianische Sagengestalten! Griechische Sagengestalten! Gute Menschen! Nicht so gute Menschen! Künstler! Wissenschaftler! Zirkusartisten! Verliebte! Leute von anderen Planeten! Filmstars!
Die Wasserspülung bei einmal Pinkeln verbraucht 12 Liter. Wenn Du beim Duschen pinkelst, kannst Du bis zu 4380 Liter Wasser im Jahr sparen!

Hier geht’s zur Website der Kampagne Xixi no banho

Und wie man mit zwei Litern Wasser pinkelt – ach ne: duscht!, kann man hier sehen

via