Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘leben’

Das Leben als Reise durch schöne Landschaften: VIA [motionpoem]

31. Januar 2018

Das Leben als Reise ist keine neue Allegorie, aber die Landschaften von Izzy Burton machen das Ganze zu einem sehr schönen Beispiel derselben.
Das darübergesprochene Gedicht ist von Rachel Cladingbowl, aber man muss da nicht unbedingt zuhören, um die Bilder zu genießen :-)

VIA

Direktvimeo

via -::[robot:mafia]::-

Living Rooms: Ein Leben dargestellt in 7 Räumen [short animation]

2. Januar 2018

Sieben typische Lebensabschnitte als schön alterszeitgemäß erkennbare Räume, durchrollt von einer Kugel. Von Melvin Le Riboter als video mapping bei der »Fête des Lumières de Lyon«.

What you are basically ; one life, one experience and so many horizons lived in this life.
LIVING ROOMS — the short living story of a primitive shape.

LIVING ROOMS

Direktvimeo

via Vimeo Staff Picks

»What Now?« - Fragen, die sich jeder im Lauf seines Lebens stellt [short animation]

30. Mai 2017

Nicht zu lang, nicht zu tiefgründig melancholisch und gut gemacht von Sabrina Woolhiser: Fragen, die sich (wahrscheinlich) allen Menschen im Lauf ihres Lebens stellen, von »Kann ich das essen?« bis zu »Was kommt nach dem Tod?«.

What Now?

Direktvimeo

via WeAreDN

Der Sinn des Lebens (erklärt in 24 Sekunden)

16. März 2016

Sean Pecknold von The Academy hat für die New York Times mal kurz nach dem Sinn des Lebens geforscht.

NYT - Year In Ideas (Meaning of Life Hotline)

Direktvimeo

via Lineboil

Was ist der Unterschied zwischen Leben und Tod? | Kurzgesagt

13. März 2015

Das Leben ist eine klare Sache. Denkt man. Und dann kommt da so ein Film von Kurzgesagt daher und macht die Sache mit dem Lebendigsein plötzlich irgendwie sehr, sehr… mmmmh, ungewiß. Aber auch sehr spannend, denn plötzlich könnten wir alle die ganze Zeit über tot und nie lebendig gewesen sein… oder hab’ ich das jetzt falsch verstanden? ;-)
Wie alle Kurzgesagt-Filme übrigens sehr schnieke animiert.

Was ist der Unterschied zwischen Leben und Tod?

DirektYoutube
Und ganz passend von denselben Machern dazu: Wird das Universum sterben?

Short Short: DIS \ CONNECT - Holzpuppen an Stäben, Handys und der Sinn des Lebens

13. Januar 2015

Oh, schon wieder ein Film, der vor Handys und ihren schrecklichen Auswirkungen auf unsere Gesellschaft warnt!

Zum Glück geht Doug Hindson nicht ganz so ernst an die Sache ran und das Verteufeln moderner Techno­logie geschieht eher mit einem (vielleicht traurigen) Augenzwinkern. Und mit einer sehr hübschen Holz­szenerie und ganz tradi­tioneller, gut gemachter Puppenspielerei.

A search for higher meaning, dissatisfaction with the status quo and a sense that you’re the first person to feel this way. You’re not.

A semi-satirical coming of age story told by handmade wooden puppets.

DIS \ CONNECT

Direktvimeo

via Animated Review

Noclip

26. November 2013

Eva Figueroa López:
»Noclip is a fake trailer, for a movie that, for now, is not going to be made, about the incredible power of its characters to defy the physics of the world they live in, almost as if they were cheating a videogame. With this project, I wanted to both experiment with the concept and improve my animation skills. Hope you all enjoy watching as much as I enjoyed working on it!«

Noclip

Direktvimeo

via Everything Animated

Die beste Lebens-Erklärung, die du heute zu sehen bekommst: »Life Looks Like This«

26. August 2013

So einfach kann man unser Leben also mit einer kleinen Metallkugel beschreiben. Trotz der meist nicht so positiven Aussichten irgendwie gar nicht deprimierend (vielleicht wegen der frohen Farbauswahl?). Ein dickes Dankeschön dafür an Tymek Borowski.

Life Looks Like This:

Direktvimeo

A short movie about life, luck, effort and a small lead ball.
written, directed & animated by Tymek Borowski
music: Tymek Borowski
sound design: Wojtek Urbanski / Soundboom.pl
voice Over: Karol Wałkowski

via Inspirational Animation