Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘Indien’

Utopia – ein fantastischer Querschnittsflug durch ein imaginäres Mausoleum in Chandigarh, Le Corbusiers modernistischer Stadt in Nordindien

16. Juni 2020

Also ich musste dreimal hinschauen, um dieses Querschnitt-Video richtig verstehen und geniessen zu können. Das Gebäude wird während des Films praktisch permanent weiter aufgeschnitten, deshalb gibt es ziemlich viel zu entdecken, ausserdem kann man einer kleinen Figur folgen, die am Anfang von links in das Gebäude läuft.
Das Ganze hat wirklich eine Art von »Fantastischkeit«. Toll gemacht von den Leuten von Optical Arts, sogar ein Architekt war beteiligt. Viele schöne Gifs zum Film gibt es hier, und hier der Wikipedia-Artikel zu Le Corbusiers Planstadt Chandigarh.

Eine Reise durch ein imaginäres Mausoleum in Chandigarh, Le Corbusiers modernistischer Stadt in Nordindien. Utopia ist ein Kurzfilm mit Querschnittsansicht. Diese Perspektive wird ausschließlich verwendet, wenn wir der rätselhaften Reise der Charaktere folgen, während sie durch die komplexe Betonstruktur navigieren und nach dem Grab im Kern suchen. Während sie durch die Struktur navigieren, sehen und hören wir Einblicke in die sich verändernde Umgebung, während sich das Gebäude offenbart.

Utopia

Direktvimeo

via Motioncollector

Blink. And they’re gone. Rasante Foto-Film-Collage bedrohter Kulturen

5. August 2019

Tolle Collage von Jimmy Nelsons Fotos von bedrohten indigenen Völkern als Werbung für seine Jimmy Nelson Foundation (nicht unumstritten):

»Das bekannteste Projekt der Stiftung ist eine Zusammenarbeit mit J. Walter Thompson India und J. Walter Thompson Amsterdam. Die Kampagne wurde mit einem Kurzfilm mit dem Titel »Blinzel. Und sie sind weg.« eröffnet und mit mehr als 1.500 Fotos erstellt, die Nelson auf seinen Reisen aufgenommen hatte. Die Bearbeitung des Films dauerte 90 Tage und beinhaltet Bilder der Huli Wigmen aus Papua-Neuguinea, der Kasachen aus der Mongolei, der Sadhus aus Indien, der Wodaabe aus dem Tschad und einer Reihe anderer Kulturen.«
(Wikipedia)

Jimmy Nelson BLINK. AND THEY’RE GONE – master film

Direktvimeo

via HYC

Maal – A Trip Within (liebevoll gestaltetes Geek-Rausch-Video)

26. Juli 2019

Ein indischer Geek und seine Rausch-verbesserten Popkultur-Träume. Mit Super Mario, Comics und Game of Thrones mit wirklich liebevoll gestalteten Spezialeffekten.

Maal – A Trip Within [Extended] von Ghosts of Banana Peels

DirektYoutube

via FernsehDrogenErsatz

Bollywood vs Hardstyle

19. März 2018

»Ranveer Singh dances Hardstyle.
Original video
Original song«

Bollywood vs Hardstyle von Peter van Rij

DirektYoutube

via reddit

Gujarat – Rajasthan: 4.800 km mit dem Motorrad durch Indien

11. September 2015

Eine irgendwie sehr entspannend wirkende Reise durch den westlichen Teil Indiens auf dem Motorrad. Da steht zwar GoPro drauf, es sind aber keine Stunts drin, was auch gut so ist. Und die Musik ist zwar landestypisch gewählt, aber nicht zu folkloristisch. Ganz wichtig, wenn man da 7 Minuten lang zuschaut und sich nebenbei über den Zustand indischer Strassen informiert, weil man das vielleicht auch irgendwann mal machen will (nach Vietnam, das muss auch toll sein mit dem Motorrad!).

GoPro : Gujarat – Rajasthan Bike Ride 16 days – 4800 Km
von GoPro Man, der noch mehr solche Videos gemacht hat

DirektYoutube

via Lidd

Rührei mit Überraschungs-Küken

18. Mai 2015

Da sind wohl ausgebrütete Eier in die Lieferung gerutscht. Was für eine gefährliche Art, auf die Welt zu kommen! (Mmmmh, vielleicht ist das auch nur ein Fake für Touristen)

Man breaking eggs and bird appears

DirektYoutube

via Koreus

KUMBH MELA – The Greatest Gathering on Earth – Das grösste religiöse Fest der Welt im Zeitraffer

4. Januar 2015

Bis zu 100 Millionen Menschen kommen während des Kumbh Mela, dem größten hinduistischen Fest der Welt, zusammen und Rufus Blackwell hat die Gelegenheit eines Besuchs in Indien beim Schopf gepackt und das Ganze in einem sehr heiteren, menschenmassenvollen Zeitraffer festgehalten. Die schöne Musik heißt Stuck und kommt von den Swingrowers.

KUMBH MELA: The Greatest Gathering of People Ever on Planet Earth! **TPOTY 2014 WINNER**

Direktvimeo

via Kuriositas

»MTS Internet Baby« ist Indiens meistgesehener viraler Werbespot

12. Juni 2014

Aus einer inzwischen langen und erfolgreichen Reihe von Internet-Virals mit Babies hier die (wirklich süße) indische Variante: direkt nach der Geburt gleich ins Internet und die eigene digitale Identität aufbauen, so macht ein Baby von heute das, denn es ist laut dem Slogan des Spots ja »Born For The Internet«.
Angeblich das erfolgreichste Werbe-Viral Indiens, wobei 22 Millionen Views bei über einer Milliarde Einwohnern nicht sehr viel erscheinen.

MTS Internet Baby

DirektYoutube

via Adweek