Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘schmetterling’

Eine halbe Milliarde Monarchfalter-Schmetterlinge träumen in mexikanischen Bäumen

28. April 2020

Der Monarchfalter ist ein amerikanischer Wanderschmetterling, der in gewaltigen Massen in ein paar mexikanischen Wäldern überwintert. Der Ausschnitt aus der Fernsehserie »Spy in the Wild 2« zeigt die schmetterlingsbedeckten Bäume ziemlich eindrucksvoll, unter anderem mit einer »Kolibri-Kamera«, deren Aufnahmen aber eigentlich nicht besser sind als die »herkömmlich« hergestellten.
Das ist anscheinend gerade ein Trend in Naturdokus, Kameras in Tierform zu verwenden. Lustigerweise wird dann die meiste Zeit diese Kamera beim Filmen der Tiere gezeigt und nicht das, was sie aufnimmt, achte da mal beim Schauen drauf! ;)

Watch a Breathtaking Monarch Butterfly Swarm

DirektYoutube

Aus dem Wikipediaartikel über den Monarchfalter: »Wenn die Falter in den Bergen angekommen sind, fliegen sie umher, beobachten die Windrichtung und suchen sich windgeschützte Stellen an Bäumen, bevorzugt auf Abies religiosa. Wenn sich die zuerst eingetroffenen Falter niedergelassen haben, gesellen sich die nachfolgenden ohne Beachtung der Windrichtung hinzu und es bilden sich dichte Trauben aus Faltern, die ganze Bäume bedecken können. Wenn sich der Wind dreht, sind die Falter, die sich vorher im Lee befanden, dem kalten Wind ausgesetzt. Da sie bei den niedrigen Temperaturen im Winter nicht fliegen können, fallen sie zu Boden, wenn sich die Bäume im Sturm mit Regen- oder Schneefall biegen, welche häufig Ende Dezember bis Anfang Januar auftreten. Ganze Trauben von Faltern werden dabei von den Baumspitzen geschüttelt und sterben am Boden. Mitte Januar und im Februar lösen sich die großen Trauben auf den Gipfeln auf und die Falter wandern talwärts und bilden kleinere und lockere Trauben. Die Falter verlassen dann immer wieder die Bäume um am Rand kleiner Pfützen und an Matsch zu saugen. Gegen Ende Februar, wenn es wieder wärmer wird, verlassen sie die Berge und wandern nach Norden.«

via reddit

Steampunk-Insekten in freier Wildbahn: »Welcome To Our World«

20. September 2016

Eine sprichwörtlich fabelhafte Promo für das Animationsstudio Armstrong White, das Insekten im Wald in akkurat entworfene Steampunk-Wesen verwandelt.

Welcome To Our World

Direktvimeo

via Iamag

The World’s Quietest Song (mit dem Geräusch von Schmetterlingsflügeln!)

26. Februar 2016

Und natürlich dem Schnurren einer Katze. :-)
Von Andrew Huang, der übrigens auch das großartige Lied Pink Fluffy Unicorns Dancing On Rainbows geschrieben hat (gleich hier mit drunter) und auch sonst tolle Sachen mit Dingen und Musik macht.

The World’s Quietest Song | Andrew Huang Has A Field Day

DirektYoutube

PINK FLUFFY UNICORNS DANCING ON RAINBOWS

DirektYoutube

via Longest Whilest You Notest Dot Net

Der Schmetterlingseffekt, erklärt mit einem Hausmeister

24. September 2015

Obwohl: Hausmeister heißen bei uns auch schon seit ein paar Jahren »Facility Manager«, oder? Auf jeden Fall zeigt sich, dass alle Menschen Schmetterlingseffektee verursachen können, und sei es nur, indem sie eine Klimaanlage reparieren. Das flötenspielende Llama hat seinen Auftritt übrigens erst in der Mitte der Geschichte (und ist auch der – in diesem Fall mal nichtspuckende – Grund, sich das ganz anzuschauen).
Die Firma hat noch einen netten Spot hier.

Schneider Electric: Llama superstar

DirektYoutube

via Update or Die!

Let’s do it yourself! Wie man bei Schmetterlingen eine Flügel-Transplantation macht

19. Juli 2015

Diese Schmetterlingsflügelreparieranleitung steht schon seit 2007 im Netz und hat wahrscheinlich schon einigen Schmetterlingen die Flügel gerettet. Gezeigt werden mehrere Arten der Flügelwiederherstellung, aber wir steigen gleich mal bei der spannendsten ein: Flügeltransplantation! Eine wichtige Frage bleibt dabei allerdings offen: woher kommen die verwendeten Original-Reparaturflügel? Haben die ehemaligen Besitzer dafür extra zugestimmt oder ist das ein explizites Opt-Out-Verfahren, das da angewendet wird? Gibt es gar Flügelspendeausweise für Schmetterlinge?

Live Monarch Foundation – How to fix a broken butterfly wing

DirektYoutube

via reddit

Anschauen! Anschauen! »Unity – The Butterfly Effect« (animiert, short & sehr explosiv)

6. September 2012

Sehr, sehr, sehr explosiv, was Passion Pictures einen armen, gerade erst aufgewachten Mann da auf den Strassen des hinterher nicht mehr ganz heil aussehenden San Francisco* erleben lässt. Und alles nur, weil ein Schmetterling zur falschen Zeit am falschen Ort seinen Effekt hat.
Toller Stilmix aus Foto- und Computerspielrealismus.** Regie führte Dan Sumich, der auch schon die Gorillaz in der Garderobe animieren durfte.

Unity

*sieht jedenfalls danach aus
**könnte sein, dass das Werbung für die Unity Game Engine ist

via

Von Schmetterlingen entführt

30. März 2010

Rudelbildung bei Schmetterlingen. Eine schlimme Sache.

„When butterflies attack.“ Brilliant.

via