Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘stuttgart’

24 Stunden-Hyperlapse Stuttgart

27. Juni 2014

Stuttgart im 24 Stunden »Hyperlapse« (das bedeutet, dass sich die Zeitrafferkamera bei der Aufnahme durch die Gegend bewegt). Yves Pascal Eckhardt hat für seine (Hyper)Abschlußarbeit an der HAW Hamburg über 7.200 mal das Stativ mit der Kamera verstellt (faule zeitraffernde hyperlapsende Menschen nehmen dafür ein motorisiertes Spezialstativ) und so die besten Seiten von Stuttgart im Laufe eines sonnigen Tages ein­ge­fang­en. Stuttgart hat wirklich ein paar richtig schöne Ecken.*
Die gut passende Musik ist von nemelka und wer jetzt so richtig in Hyperlapsestimmung ist, der schaut sich am besten noch schnell die Sachen von Rob Whitworth aus Kuala Lumpur und Shanghai an.

24H HYPERLAPSE STUTTGART

Direktvimeo

*Wenn bloß der Dialekt nicht wäre, nichts für ungut ;-)

via Mail von Yves Pascal Eckhardt

CAPs | Druidiger Trailer für das 13. International Festival of Animated Films, Stuttgart 2006

16. April 2012

Ein am Ende sehr farbenfroher, vorher aber überaus dramatischer und trotzdem lustiger Trailer für das 13. International Festival of Animated Films ITFS Stuttgart 2006.
»An old traditional ritual: Druids destroy the living colors, but one of them opposes…«

CAPs

Direktvimeo

Regie: Moritz Mayerhofer, Jan Locher / Particle-FX: Oliver Vogel / Musik & Sounddesign: Steven Schwalbe / Produzent: Nico Grein

via

a.maize – Stuttgart voller Popcorn – FMX Trailer 2011

16. Februar 2012

Plopplopploppopcorn ist ja eine typisch schwäbische Spezialität. Deshalb war das wohl auch im Trailer für die FMX Conference 2011 in Stuttgart (oder wegen des Wortspiels mit »amaze«? ;-) ). Den auch wunderschönen 2012er Trailer »Globosome« gibt es hier.

a.maize

Alle Credits zum Nachlesen

via

ITFS Zoopraxiscope Trailer 2010

6. Februar 2012

Johannes Schiehsls Trailer für das Internationale Trickfilm Festival in Stuttgart 2010, in dem Tiere sich trickfilmreif verwandeln und in einem Zoopraxiscope enden, einem Projektionsgerät, das zur Wiedergabe einzelner Bewegungsphasen eines galoppierenden Pferdes entwickelt wurde.

Transforming animals trailer – „Zoopraxiscope“

Direktvimeo

via

Orchestra: Beethoven-Symphonieorchester-Animation

9. Januar 2011

Masaki Okuda, Ryo Okawara und Yutaro Ogawa animieren ein Symphonieorchester und die Musik von Ludwig van Beethoven, 2. Sinfonie in D-Dur, op. 36, gespielt vom Radio-Sinfonieorchester Stuttgart unter der Leitung von Roger Norrington.

Direktsümfonie

via,