Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘Orchester’

Dirigent Gustavo Dudamel, angereichert mit cleveren visuellen Effekten

24. April 2020

Das ist wirklich sehr lustig, was Frederik V Thelander da dem venezolanischen Dirigenten Gustavo Dudamel in seine dirigierenden Hände zeichnet. Schade, dass es das nicht in echt gibt.

via Laughing Squid

Maestro – Der Wald macht Oper [short animation]

11. September 2019

Maestro A Bloom Pictures short film directed by Illogic

Direktvimeo

via vimeo Staff Picks

Die südkoreanische Armee hat einen achtarmigen Trommler

5. Januar 2017

Republic Of Korea Marine Corps Band
The Korea ‚Nanta‘ performance Rehearsal

DirektYoutube

via Holy Kaw!

Die feuerspeiende Posaune

21. März 2016

»Do not try to do it at home unless you know exactly what you’re doing !!!«

Pyro-Trombone Prototype n°2 Von Valentin Guerin

DirektYoutube

Fantastic Polka on the Pyro-Trombone

DirektYoutube

via everlasting blort

Animated Short Short: What the fly!? (Warum Fliegen und Eidechsen gute Konzerte geben)

10. November 2014

Der Dirigent: eine Eidechse. Im Publikum: zwei Fliegen. Bühne frei für eine kurze, aber klassische Beziehung mit jeder Menge Schlag-Abtausch.

What the fly !?

DirektYoutube
Von Joris Chapelin, Julien Ferritto, Rémy Hérissé, Rim Khayat, Matthieu Maillet und Pascaline De Santis.

via ESMA

Oh Mist!– Paukenfail Gif’d

3. Juli 2013

Das Video von dem unglücklichen Paukenspieler dazu gibt es hier: Timpanist Fail

…crap.

Oh Mist! Schlagzeuger Fail

via reddit

Das Nähmaschinenorchester

4. Mai 2011

Martin Messier macht ein bisschen auf Blödes Orchester, beschränkt sich aber auf alte Singer Nähmaschinen aus den 40ern und einen besser erkennbaren Sound. Kurz und faszinierend.

Sewing Machine Orchestra – Experimental Music

Ein bisschen zur Technik dahinter gibt’s hier.

via

Orchestra: Beethoven-Symphonieorchester-Animation

9. Januar 2011

Masaki Okuda, Ryo Okawara und Yutaro Ogawa animieren ein Symphonieorchester und die Musik von Ludwig van Beethoven, 2. Sinfonie in D-Dur, op. 36, gespielt vom Radio-Sinfonieorchester Stuttgart unter der Leitung von Roger Norrington.

Direktsümfonie

via,