Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘Handy’

Der Einhorn-Filter-Opa

24. Dezember 2020

Ältere Generation und Social Media müssen nicht immer klischeehaft verwurstet werden. In diesem sehr unterhaltsamen Weihnachtsspot des Mobilfunkanbieters Orange zeigt ein Opa seiner Enkelin, was ein echter Filter ist ;)

Orange – Unicorn Grandad

DirektYoutube

via HYC

Ein nahezu perfekt gemachter Handy-Reparatur-Sketch: »fix my gadget«

14. Dezember 2020

Warum fehlt im Titel »lustig«, obwohl doch das Wort »Sketch« auftaucht?
Das liegt daran, dass der Witz in diesem Sketch leider nur so lala ist.
Aber dafür ist die Qualität der Sketch-Drumherums meiner Meinung nach wirklich so hervorragend, dass man trotzdem sehr unterhaltsame 45 Sekunden serviert bekommt:

  • – perfekt ausgewählte Musik
    – sehr gutes Casting
    – perfekt ausgeführter Dialog nur mit den Augen
    – sehr guter Schnitt
  • Und feddich ist die Sketch-Laube:

    fix my gadget

    DirektYoutube

    Tatsächlich gibt es einige Comedy-Serien, die ich eigentlich gar nicht lustig finde, aber aus genau diesen Gründen trotzdem anschaue (fällt mir natürlich so spontan keine ein).

    via Whatsapp, leider konnte ich die Originalquelle nicht finden … GEFUNDEN: azure_dragons auf Instagram

    Do it yourself Smartphone-Gimbals

    22. Mai 2020

    Gimbals bzw. Stabilisierungshalterungen zum Filmen mit Smartphones sind nicht mehr so teuer wie früher, aber wenn man das Ganze erst mal ausprobieren möchte, tuts eine günstige Selbstbaulösung auch erst mal.

    Nummer 1 und 3 sind Gimbals bzw. Stablisierer, Nummer 2 ein Timelapse-Fuß, Nummer 4 ein Slider, Nummer 5 ein Rotierer und Nummer 6 ein Gorillapod.

    Best of: DIY smartphone rigs

    DirektYoutube

    via uncrate

    »Important« (handyloses Alternativ-Universum)

    29. Dezember 2019

    Keine neue Idee, Handys durch einen anderen Gegenstand zu ersetzen, aber bei der richtigen Alternative auf jeden Fall einen Blick wert.

    Important von Good Cop Great Cop

    Direktvimeo

    via Vimeo Staff Picks

    Accidental Text (BriTANicK Comedy Short)

    27. November 2019

    Du hast eine peinliche Textnachricht an die falsche Nummer gesendet und zwar ausgerechnet an die Person, über die es geht, und sie sitzt auch noch im gleichen Raum wie du? So eine Situation lässt sich ganz schnell und einfach auflösen… ;-)

    Accidental Text

    DirektYoutube

    via BriTANicK

    Telephone Operator: ein Roboter, der alle Social Media-Sachen auf deinem Handy managed

    15. März 2019

    David Neevel hat die Lösung für Menschen gefunden, die zu faul sind, selbst ihre täglichen Social Media-»Aufgaben« abzuarbeiten: ein Roboter, der selbstständig scrollt, liket und sogar Kommentare abgibt. Und das alles nicht als »Bot«, sondern in echt! Nie mehr FOMO (Fear of missing out) oder sogar FOOYBNIEO (Fear of ostracising [=»sich ausgrenzen«] yourself by not interacting enough online)! Würde sich bestimmt auch schick in einer Ecke des Wohnzimmers machen :)

    »Which is worse, FOMO or FOOYBNIEO? With the Telephone Operator, I can avoid both. All it took was building and programming a custom robot and now I’m free as a bird!!«

    Telephone Operator

    DirektYoutube

    via Microsiervios

    »Phones Are Good« oder: Die Geschichte wäre mit Smartphones besser gelaufen

    23. Oktober 2018

    Ah Handys Smartphones! Wer könnte uns besser als ein Mobilfunkanbieter erklären, warum wir sie nicht verteufeln sollten?
    Der hat nämlich genug Geld, um damit kreative Menschen unterhaltsame Geschichten erfinden zu lassen. Wobei die Geschichten eigentlich nicht erfunden, sondern (teilweise) Geschichte sind, aber eben angereichert mit Smartphones. Keine ganz neue Idee, aber wirklich unterhaltsam umgesetzt (vielleicht auch wegen des vielen Geldes). Mein Highlight ist Moses und die Teilung des Roten Meeres.

    TV ad | Phone History #PhonesAreGood | Three (2018) [NEW]

    DirektYoutube

    via HYC

    So funktioniert ein automatischer Supermarkt in China

    22. Mai 2018

    Mit dem Handy den Supermarkt öffnen, mit dem Handy den Einkauf bezahlen und dann nur mit dem Handy wieder rausdürfen – handygesteuerte automatische Supermärkte (oder in diesem Fall eher Kioske) sind ziemlich praktisch, machen einen andererseits aber auch ziemlich gläsern. Da benutzt dann vielleicht doch lieber einen altmodischen Kaugummiautomaten und wartet, bis der »echte« Laden wieder aufmacht.

    Yiwu Fake Night Market Spree!
    (der Supermarkt ist nicht das Hauptthema des Videos, deshalb fängt’s auch mittendrin an)

    DirektYoutube

    via Strange Parts