Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘dreidimensional’

Animated Short: Hase und Hirsch – Rabbit and Deer – ein zweidimensionaler Film, in dem sich der Hirsch in 3D verwandelt und den Hasen in zweidimensionale Verzweiflung treibt

16. Dezember 2014

Der Hirsch und seine Freundin die Häsin leben glücklich zusammen in einer zweidimensionalen Welt, bis der Hirsch durch Zufall die dritte Dimension entdeckt. Eine Katastrophe für das Zusammenleben mit seiner Freundin! Ein supertoller Film, der sich ideal für einen verregneten Sonntagnachmittag eignet (eine Viertelstunde kann man dann vielleicht eher einplanen), und in dem die Verzweiflung der Häsin zum Glück nur von sehr kurzer Dauer ist. Ein zu Recht mit vielen Preisen überhäufter Film von Péter Vácz, ein Making-Of gibts auch.

Rabbit and Deer (Nyuszi és Őz)

Direktvimeo

via FernSehErsatz

Flauschige USB-Sticks mit »God Power« gegen Ninja-Viren

11. Juni 2012

Flauschig verpackte tödliche Anti-Ninja-Energie, ausgestattet mit der Kraft von Shinto.
Die wahrscheinlich beste USB-Antivirus-Werbung der Welt mit der wahrscheinlich unheimlichsten Erzählstimme der Welt.
Und weil sie so schön abgefahren ist, kann sie auch nur aus einem einzigen Land kommen: Japan.
Lassen wir den Google-Übersetzer zu Wort kommen:

Webcm Omamori geklärt
Ich werde heimlich verlassen, vergessen zu werden, während ich nicht weiß, diese können so gelöscht werden, wenn zu bedauern ist.

Noch Fragen? ;-)

でんぱ組.inc 幻のCM (Norton Antivirus)(Ninjas ab 1:23)

(Wenn man auf das Zahnrad unten rechts im Player drückt, nachdem das Video gestartet ist, kann man das Werk mit einer geeigneten Brille übrigens in 3D betrachten! Der 3D-Knopf erscheint dann links vom Zahnrad.)

via YouTube-Seitenleiste

Alte Meisterwerke in 3D: Amsterdam DNA

16. Mai 2012

Geschichte auf überraschende Weise dargeboten: PlusOne hat für die Ausstellung »Amsterdam DNA« im Amsterdam Museum die Geschichte der Stadt in einer Filmreihe mit Hilfe alter Gemälde, Fotos und Zeichnungen nacherzählt und die verwendeten Kunstwerke dafür dreidimensionalisiert. Verblüffend, wie real selbst Jahrhunderte alte Bilder nach dieser Behandlung wirken, obwohl ihr Inhalt nicht verändert wurde. Hier unten erst ein Film aus der Ausstellung – »Revolution« – und dann noch ein Trailer des Projekts.

The challenge was to bring the masterpieces to life without affecting their identity, or rather, their soul. We chose to add an extra dimension by making the images three-dimensional. Another dimension, sound, was added to make the whole even more appealing. Lifelike sounds and soundtracks that fit the spirit of the age add luster to the scenes.

Amsterdam DNA | Revolt

Amsterdam DNA – Trailer

via

Ein holographischer Kamin mit einem bewundernd starrenden Mann davor

10. Mai 2010

Ein Werbevideo für holographische 3D-Werbedisplays der Firma RealFiction. Sieht toll aus der Kamin (die Kugel ist echt, das Feuer wird hineinprojeziert), aber irgendwie hatte ich die Hoffnung, dass da vielleicht noch etwas tolles dreidimensionales passiert. :-D