Archiv des Tags ‘Japan’

in the sea and near a girl.

12. September 2014

Sehr entspannende Verwandlungen von Masanobu Hiraoka.

in the sea and near a girl.

Direktvimeo

via vimeo

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4562

»Hands On Search« ist die vielleicht netteste Idee für einen 3D-Drucker

9. Juli 2014

Das ist natürlich Werbung, aber die Idee ist ziemlich genial: Yahoo Japan hat 3D-Drucker mit Bauplänen (oder eher Druckplänen) für 100.000 Suchbegriffe ausgestattet, die dann für blinde und sehbehinderte Schüler direkt vor Ort als anfassbares Ergebnis in echte Objekte verwandelt werden.

Hands On Search Yahoo! JAPAN

DirektYoutube

via Adeevee

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4509

Amaoto No Yurai - Der Ursprung des Klangs von Regen (Kann man aus den Geräuschen von 10 fallenden Wassertropfen Regen machen?)

8. Juli 2014

Kann man das Rauschen von Regen mit den Geräuschen von 10 auf unterschiedliche Dinge fallenden Wassertropfen nachmachen?
Yugo Nakamura hat sich das für einen japanischen Fernsehsender gefragt und ausprobiert. Die Auflösung dauert nur eine erfrischende Minute und mehrere Millionen digitalisierte Wassertropfentöne lang, die alle peinlich genau unten links im Bild gezählt werden.

雨音の由来 (Ursprung des Klangs von Regen)

DirektYoutube

via Laughing Squid

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4502

Nur ein Hund, der einen Maiskolben frisst

Tags: , ,
26. Juni 2014

Aber sowas von goldig. Und mit guten Manieren! Manchmal braucht man so ein Video. Aus Japan.

幻の真珠とうもろこし

DirektYoutube

via digg

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4494

Endlich mal ein lustiger Science-Fiction-Kurzfilm: B-CLASS CULTURAL HERITAGE B. Mit bösen Gullydeckeln drin.

7. Mai 2014

Die meisten Science-Fiction-Geschichten sind ja eher düster. Dieser hier ganz tief in seinen Eingeweiden im Grunde auch, aber Yuji Hariu gibt seiner lässig gefilmten Zukunftsversion alles mit, um ein paar unterhaltsame skateboardende Minuten in einem Tokio zu verbringen, das gar nicht anders als das heutige aussieht, aber ein paar seeeehr unfreundliche Strassenmöblierungen bietet, die laut einer ominösen Organisation zum Kulturerbe der Klasse B gehören und gefälligst nicht angefasst werden sollen. Denn sonst erlebt man 3 höllische Minuten…

B-CLASS CULTURAL HERITAGE B級文化遺産

Direktvimeo

via Stash

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4427

Tokyo Reverse: 9 Stunden und 10 Minuten rückwärts gehen durch Tokio

4. April 2014

Simon Bouisson und Ludovic Zuili sind für den französischen TV-Sender France 4 unter dem Motto »Slow TV« tatsächlich so lange rückwärts durch Tokio gelaufen. Hier unten zwei kurze Ausschnitte aus der Sendung, die aber auf jeden Fall Geschmack auf mehr machen. Vielleicht gibts die ganze Sendung ja irgendwann mal bei arte.

TOKYO REVERSE

Direktvimeo

TOKYO REVERSE - EXTRAITS

Direktvimeo

via -::[robot:mafia]::-

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4374

»The Moments in Between is where life takes place«

17. März 2014

Einatmen. Ausatmen.
Eigentlich nichts Besonderes zu sehen in diesen eindreiviertel Minuten (obwohl: Japan! Geishas!), aber die Leute von Grain wissen das sehr gut zu verpacken.

»Moments in time is a visual diary of the time spent in Kyoto and Osaka.«

Moments in Between

Direktvimeo

via The Curious Brain

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4345

CANDY GALACTICA SHINOLER DELUXE!!!!!!!!

10. März 2014

Wow, ist das hochenergetisch! Genau das Richtige, falls gerade Montag ist.
Ein bisschen schade, dass da keine andere Musik drunterliegt. Von Shota Sakamto.

CANDY GALACTICA SHINOLER DELUXE!!!!!!!!

DirektYoutube

entdeckt via Everlasting Blört

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4338



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs