Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv der Kategorie ‘Videos‘

Es ist wieder die Jahreszeit für riesige Vogelschwarm-Videos

27. November 2017

Diesmal (wirklich supermega)viele Stare gefilmt vom holländischen Filmemacher Jan van IJken.

The art of flying - 2 min version

Direktvimeo

via The kid should see this

Steve Cutts: Happiness - Glück (mit Ratten) [animated Short]

27. November 2017

Steve Cutts übt zwar sehr herkömmliche Kritik an der Gleichung »Materialismus = Glück«, aber das tut er wie immer mit viel zeichnerischem Talent und einer großen Portion Humor.

The story of a rodent’s quest for happiness and fulfillment.

Happiness

Direktvimeo

via The Awesomer

Freeze! Wie die Polizei in Neuseeland neue KollegInnen sucht

26. November 2017

Freeze! NZ Police’s most entertaining recruitment video, yet!

DirektYoutube

via reddit

Wie man Pferde im Haus wieder los wird

23. November 2017

Via Marco von Mind’s Delight, der eigentlich ganz glücklich war in Novosibirsk, aber dann dummerweise ein Zabaikalsky-Pony in seine Wohnung gelassen hat, weshalb er jetzt in Berlin wohnt, keine Pferde-Emojis mehr verschicken kann und sein Wendy-Abo kündigen musste.

HORSES DON’T BELONG IN THE HOUSE!

DirektYoutube

Schöne Luftaufnahmen des Mont Saint-Michel in der Normandie

21. November 2017

Ein Bild des Mont Saint-Michel im Watt vor der Küste der Normandie hat bestimmt jeder schon mal gesehen. Die Firma Freeway Prod hat den berühmten Felsen im Meer für das japanische Fernsehen mal professionell unter die Drohne genommen und ist mit wirklich schönen Bildern zurückgekommen:

Mont St Michel

Direktvimeo

via Kuriositas

Das unmögliche Weihnachtsgeschenk

21. November 2017

Wunschzettel von Kindern interpretieren, das kann ein hartes Geschäft sein. Und an manchen gemalten Wunschzetteln verzweifelt sogar der Weihnachtsmann…
Ein Weihnachtsspot für die schweizerische Kaufhauskette Manor (leider ohne Auflösung, aber trotzdem voller schön gemachter Klischees).

MANOR - SPECIAL CHRISTMAS

DirektYoutube

via HYC

Saint Petersburg in Film - Berühmte Filmszenen nachgedreht in St. Petersburg

20. November 2017

Gregory Garkadin und Dmitry Novoseltsev haben mit ihrem Kameramann Pavel Stanin Szenen weltberühmter Filme von ihren Originalschauplätzen nach Sankt Petersburg gebeamt. Nicht mit CGI oder so, sondern indem sie sie nachgespielt und haargenau im Stil der jeweiligen Regisseure gefilmt haben.
Das ist selbst dann unterhaltsam, wenn man (wie ich) die meisten Filmzitate gar nicht kennt. Auch deshalb, weil man mal schnell gezeigt bekommt, wie unterschiedlich man mit der Kamera spielen kann.

The history of cinema appears to be easy to do. Lars von Trier has shot the whole American dilogy without leaving the building. We’ve replayed the scenes from the world-known films within the confines of Saint-Petersburg only. Then what? Сome and see, behold and film.

ПЕТЕРБУРГ ГЛАЗАМИ РЕЖИССЕРОВ | SAINT PETERSBURG IN FILM

Direktvimeo

via Motioncollector

The Time Agent - Ein grossartiger Zeitreisen­kurzfilm ohne viel Schnickschnack

19. November 2017

Der koreanische Regisseur Jude Chun hat eine sehr subtile Art gefunden, eine Geschichte mit Zeitreise zu erzählen, die auch noch jede Menge Humor enthält.

Der Held ist ein Agent aus der Zukunft, der in die Vergangenheit geschickt wurde, um auf raffiniert unspektakuläre (und unblutige) Weise Unglücke in der Zukunft ungeschehen zu machen. Allerdings ist sein einziger Weg zurück in die Zukunft, einfach auf das Erscheinen der Zukunft zu warten. Und das möglichst, ohne ungewollten Einfluss auf die Zukunft zu nehmen. Was sich als nicht ganz so einfach herausstellt.

Going back to the future is easy. You just wait.

(Übrigens wird nicht zuuu viel gesprochen, deshalb kann man die schön komponierten Bilder trotz Untertiteln geniessen).

The Time Agent (시간 에이전트) (englische Untertitel)

Direktvimeo

via Directors Notes