Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv der Kategorie ‘Videos‘

Wo Babys (auch) herkommen: Sex, Science and a Happy Ending (NSFW)

11. Mai 2021

Nämlich von »In-vitro-Fertilisation« alias künstlicher Befruchtung (Wikipedia), wofür in Australien auf sehr unterhaltsam anschauliche Weise (Cartoon-Sex!) geworben wird.
Darf man so ein Thema humoristisch angehen? Ich kann mir vorstellen, dass man als Betroffene:r den Spot nicht ganz so toll findet, aber er trägt vielleicht trotzdem ein bisschen dazu bei, das Thema für manche Menschen aus der Tabu-Ecke zu holen.

Genea – Where Babies Come From Alle Credits zum Film gibts hier

Direktvimeo

via Campaign Brief

Eine kurze Geschichte der Nachtigall (animated short)

7. Mai 2021

Keine Sorge, die »Geschichte der Nachtigall« ist kein wissenschaftlicher Film sondern die Erzählung einiger interessanter Geschichten mit Nachtigallen. Von Will Rose.

Erfahre, wie ihr schöner Gesang auf der ganzen Welt berühmt wurde, wie sie in viktorianischen Zeiten ein wertvoller Besitz war und welchen Gefahren sie während ihrer Migration zwischen Europa und Afrika erwarten.

A Short History of the Nightingale

Direktvimeo

via The Kid Should See This

Bester Werbespot der Woche: A Dog’s Tale | SHIMANO – Hunde und Mountainbikes

4. Mai 2021

»Celebrating the joys of mountain biking through the eyes of the trail dog.«
Hut ab vor Shimano, sich so effektiv am Werbekonzept der GoPros und Red Bulls dieser Welt zu bedienen und dann auch noch einem Lieblingshaustier die Hauptrolle zu überlassen.
Wirklich gut gelungen, vor allem die Slowmotion-Sprünge (der Hunde natürlich). Fast ein bisschen zu lang, aber ich habe auch keinen Hund, mit dem ich das zusammen anschauen könnte.
Einen netten Abspann gibts noch obendrauf.

A Dog’s Tale | SHIMANO

DirektYoutube

via everlasting blort

Welcome to O’Town – Eine kleiner Wohlfühlfilm mit Hasen und Bären

1. Mai 2021

»Eine Häsin reist in die Großstadt in der Hoffnung, eine erfolgreiche Musikerin zu werden, steht aber vor der Herausforderung, sich an ihr neues Zuhause anzupassen.«
Von Euni Cho.

Welcome to O’Town

Direktvimeo

via IAMAG

Mountainbiking durch die Pariser Katakomben

24. April 2021

Antoni „Dante“ Villoni fährt allerdings nicht durch die touristischen Katakomben, sondern einen anderen Teil des weitreichenden Netzwerks von Untergrundtunneln unter Paris. Deshalb ist das auch so voll mit Graffiti.

MTB In Paris Catacombs

DirektYoutube

via MeFi

Ein 5 Stunden langer Einschlaf-Film mit Katzen, Lachs, Hühnern, Bob Ross und viel Geschnurre

22. April 2021

Werbung, wie ihr Ruf ist: zum Einschlafen. Diesmal ganz gezielt so gemacht, angeblich nach den Vorgaben der neuesten Schlafforschung.
Und weil es von einem Katzenfutterhersteller ist, wird natürlich viel in den Schlaf geschnurrt, die ersten 11 Minuten auch mit bildlicher Begleitung.

There is a salmon. Another salmon. Salmon. Another salmon. Cat. Salmon. More salmon. Salmon. Salmon.

SHEBA® 4AM STORIES. THE MOST SLEEP-INDUCING JOURNEY EVER

DirektYoutube

via Stash

Dein nächstes Roboterhaustier ist eine Flachkatze

22. April 2021

Sie ist flauschig, sehr flach und hat leider keine Ohren. Vielleicht, weil sie aus Berlin kommt ;)

flatcat ~ Your next robot is a pet. (by Jetpack Cognition Lab)

DirektYoutube

Playing around with a flatcat

DirektYoutube

via Microsiervos

Das Musikvideo für »Chasing Birds« von den Foo Fighters ist ein nett anzuschauender Drogenrausch

21. April 2021

Und die Ähnlichkeiten mit dem Video für »Yellow Submarine« von den Beatles sind beabsichtigt.
Gemacht von Emlyn Davies für Bomper Studio.

Taking Influence from the 1960’s psychedelic art movement, the film is an animated hybrid 2D/ 3D look film which follows Foo Fighters on a fantastical voyage through a colourful desert, filled with dreamy and surreal visuals. However, as the band explores this colourful utopia, things begin to take a dark turn as they fall through the earth into a hallucinatory hellscape, filled with increasingly bizarre distortions of wildlife.

Foo Fighters – Chasing Birds (Official Video)

DirektYoutube

via Cartoon Brew