Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv der Kategorie ‘Kurzfilme‘

Eine 1 Minuten-Animation zu schlechtem Wetter (und jemandem, der das liebt): Le nuage - Die Wolke

24. April 2017

Manche Menschen brauchen einfach immer eine Regenwolke über ihrem Kopf, um funktionieren zu können, meint Iulia Voitova von der der Ecole de la Poudrière in ihrem Beitrag zum Thema »schlechtes Wetter«. Und gut gemeinte Regenschirme sind dann entsetzliche Werkzeuge.

Le nuage

Direktvimeo

via WeAreDN

Digital Native Messies - Dan hat mehr als 5.000 geöffnete Browser-Tabs

19. April 2017

Gibt es das Messie-Syndrom auch in der digitalen Welt? Der kleine Film vom Magazin The New Yorker hat einige (mögliche) Arten digitalen Hordens aufgespürt, die uns allen in der einen oder anderen Form sicher schon begegnet sind (vielleicht sogar morgens im Spiegel ;-) ).

Ich zum Beispiel kann mich hervorragend in Dan hineinversetzen, auch wenn ich die 5.000 offenen Browser-Tabs noch nicht erreicht habe (allerdings bin ich nur noch 4.971 Tabs davon entfernt).

Millennial Hoarders | Shorts & Murmurs | The New Yorker

DirektYoutube

via reddit

DOUBLE KING: Vom kronensüchtigen König [animated short]

6. April 2017

»In einem Land, in dem jede Tier- und Pflanzenart ihrer eigenen Monarchie huldigt, geht ein geheimnisvoller König auf einen gewalttätigen Kreuzzug, um soviele Kronen wie möglich zu bekommen.«
Felix Colgrave hat diesen 9-minütigen Film in einem sehr eigenen und einnehmenden Stil gestaltet. Wem das von Anfang an gefällt, der schaut das auch zuende (es gibt sogar ein Quasi-Happy End für alle).

DOUBLE KING

DirektYoutube

via Gilly

Toonami: Exquisite Corpse

25. März 2017

»Exquisite Corpse« - »köstliche Leiche« - ist eine vom Surrealismus entwickelte Kunstform, in der die Werke verschiedener Künstler zusammengewürfelt werden.
Zum 20. Geburtstag von Toonami hat Regisseur Simón Wilches-Castro die Arbeiten von sich und 26 anderen Künstlern in die Geschichte eines Raumfahrers verwandelt, der von einer mysteriösen Kreatur durchs All geschleudert wird, sich dabei aber gar nicht mal unwohl fühlt.
Mehr schicke »Exquisite Corpse« gibts hier und hier.

Toonami: Exquisite Corpse | Adult Swim

DirektYoutube

via Cartoon Brew

Black Holes (How embarrassing to be human) | Full Episode

21. Februar 2017

Ich hatte hier vor kurzem schon den Trailer zu dieser (potentiellen, weil noch nicht finanzierten) Serie, jetzt ist die Pilotfolge raus und sie hat mich nicht enttäuscht.
Völlig abgefahren (eine kernlose Melone, die Intelligenz besitzt!) und liebevoll animiert - wie will man eigentlich 12 Minuten besser anlegen?

»This first season chronicles the journey of Dave The Astronaut and his partner, an intelligent melon, as they embark on the first ever human mission to Mars.«

Black Holes von Noodles

Direktvimeo

via Vimeo Staff Picks

LOAK (Life of a Knife) erzählt die Geschichte eines Messers aus der Messer-Perspektive

31. Januar 2017

Das Leben eines Messers sprichwörtlich aus der Sicht eines Messers. Das ist wirkt am Anfang ein bisschen wie der Film »Sausage Party«, konzentriert sich dann aber eher auf die Messerbenutzer.

LOAK

Direktvimeo

Written and Directed by Johny Mourgue and Jonny May
Produced by Eloise Rudd
Director of Photography Danny Cooke
Voiced By Tom Bennett
Starring Amy Robbins, Rudy Albarn, Ben Tisdale, Ellie Goffe

via WeAreDN

Animated Short: The Meek - Wie eine weggeworfene Zigarette pyramidale Folgen haben kann

24. Januar 2017

Wenn man kleiner als eine Ameise ist und in einem kalten, fensterlosen Loch lebt, dann kann eine heiß glühende, achtlos auf den Boden geworfene Zigarette wahrhaft pyramidale Folgen für sein eigenes Leben und das seiner Mitbewohner haben.
Mit einem ordentlichen Schuss Humor gemacht von studioJOHO (Joe Brumm, Mark Paterson und Laura DiMaio).

The Meek - Short film (Die Sanftmütige)

DirektYoutube

via kotaro269

Black Holes (How embarrassing to be human) | SUNDANCE TEASER

24. Januar 2017

Die TV-Serie zu diesem Anreisser (zu einem schon fertigen 10-Minüter) gibts noch nicht, aber so, wie das hier vorgestellt wird (mit einer großartigen Gestaltung und der fantastischen Idee einer intelligenten Astronautenmelone!), hoffe ich seeeeeehr sehr sehr, dass das umgesetzt wird!
Mehr Info zum Projekt hier.

Die erste Folge in ganzer Länge hier!

BLACK HOLES I SUNDANCE TEASER

DirektYoutube

Dave Nicholson is a distinguished astronaut entrusted with humanity’s most important leap into the future—the conquest of Mars and outer space.

On the eve of Mission Mars Premium, Dave discovers he’s being teamed up with a sentient melon who outshines him in intelligence and charm. Not only a brilliant strategist but also the reincarnation of a fashion designer, the melon encroaches more and more on Dave’s jurisdiction, driving him to the brink of paranoia and insanity.

Created by French artists David and Laurent Nicolas, Black Holes revolves around an astronaut overwhelmed by frivolous insecurities while preparing for the most important mission of his life: the conquest of Mars.

Imagine Star Trek meets The Office. The aesthetics are more Pixar than South Park, a revolutionary style for a TV show that is long overdue.

via Motioncollector