Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv des Tags ‘animierter Kurzfilm’

In Vitro - A short movie about foetuses, blobs and jelly stuff

7. Februar 2016

Wohl nie wurden Wackelpudding-Tiere schöner dargestellt und ich hoffe, die talentierten Macher dieses unglaublich gut gelungenen Films von der Animationshochschule Supinfocom Valenciennes haben nichts dagegen, wenn ich hier auf den Wikipedia-Eintrag zu psychedelischer Kunst verlinke (ganz ohne irgendwelche Annahmen in dieser Richtung ;-) ). Sechs wirklich schön gemachte Minuten aus einer ziemlich abgefahrenen Welt.

In Vitro (Tumblr & Facebookseite des Films)

Direktvimeo

via Supinfocom

Animated Short: The Present (ein fluffiges Geschenk mit 3 Beinen)

28. Januar 2016

Vier Minuten beeindruckender Animationstechnik gemixt mit vier Minuten sehr gelungener Geschichten­erzählung und einer kleinen Überraschung am Ende.

Kein Wunder, dass diese Abschlussarbeit von der Filmakademie Baden-Württemberg nur so mit Preisen überhäuft wurde. Regie führte Jabob Frey, der Film basiert auf einem Comic von Mentirinhas.
Auch gut und von Jacob Frey: Animated Hamster Short mit 2 Pointen: BOB

The Present

Direktvimeo

via FernSehErsatz & Wihel

Wenn Werbung Träume infizieren könnte: Markenträume - Branded Dreams - The Future Of Advertising

17. Januar 2016

Die Leute von Studio Smack haben sich gefragt, wie wohl ein (in diesem Fall ziemlich geschmackvoll gewordener) Einbruch der Werbewirtschaft in unsere Träume aussehen könnte.

»The real question is not: How many ads do we see? The real question is: What do we have to do to see no ads? And the answer is: go to sleep« (James B. Twitchell)

We see ads everyday and everywhere. They have become part of our life. While some people try to avoid seeing ads, advertisers keep finding new ways to reach us. However they are unable to reach us when we sleep. Our dreams are the last safe and add-free place so it seems.

But what happens when advertisers have the possibility to enter our dreams? Based on recent developments in brain science and technology this might be possible in the near future.
This animated short is an impression of a dream infected by a brand we all know,…

Branded Dreams - The Future Of Advertising

Direktvimeo

via Stash

Animated Minipeople Short: BIGSHOT (explosive Weihnachten)

24. Dezember 2015

BIGSHOT (The Short) / Maurice Huvelin

DirektYoutube

via The Curious Brain

Animated Short Short: DRIVING - AutoWahnsinn

15. Oktober 2015

Autos an der Ampel: da kann man als Filmemacher schöne Sachen herausholen. Auch wenn Nate Theis es für meinen Geschmack vielleicht etwas zu langsam angehen lässt, bietet er doch wahnsinnig gelungene Unterhaltung. Und das mit eigentlich nur einem einzigen auf die Spitze getriebenen Stilmittel, nämlich der Darstellung von An-der-roten-Ampel-warten-Zorn.

DRIVING

Direktvimeo

via Cartoon Brew, dort gibts auch ein Interview mit Nate Theis

Animated Short: The Goat That Ate Time - Die Ziege, die die Zeit fraß

2. Oktober 2015

Henry ist eine Ziege mit einem - selbst für Ziegen - ungezügelten Appetit. Und Henry macht vor nichts Halt, auch vor der Zeit nicht. Lucinda Schreiber’s hübsche Geschichte kommt wie ein Kinderbuch daher, ist aber auch für Erwachsene sehr entspannend anzuschauen, weil da jede Menge Zeugs zum Fressen geboten wird und es ein sehr poetisches Ende gibt ;-)

The Goat That Ate Time

Direktvimeo

via Not To Scale

Commuter Glitch - Neulich in der Tube zwischen Fakall Lane und Arse End

14. September 2015

Das Londoner Animationsstudio Blue Zoo hat 30 (!) seiner Leute an diesem kurzen Stück U-Bahn-Fahrt arbeiten lassen, ohne dass der eine wusste, was der andere da so animiert hat. Kein Wunder, dass die Fahrt zwischen »Fakall Lane« und »Arse End« da nicht ohne Zwischenfälle abläuft…

Commuter Glitch

Direktvimeo

Mehr schöne Sachen von Blue Zoo

via FernSehErsatz

Animated Short Short: Square People

18. August 2015

Das ist jetzt inhaltlich vielleicht nichts Neues, was Ben Cone da gemacht hat (einem nichtmenschlichen Objekt bei einem typisch menschlichen Tagesablauf zuzuschauen), aber die Übergänge zwischen den einzelnen Szenen hat er wirklich sehr clever gestaltet.

Square People

Direktvimeo

via Arte y Animación