Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv der Kategorie ‘Tierleben‘

Born to be Bulldog

26. November 2012

Ab in die neue Woche mit Diesel, der Jetski fahrenden Bulldogge.

Up Around the Bend Creedence Clear Water English Bulldog Riding Jet Ski

via

Erdmännchenpolka

25. November 2012

Wenn eine Werbefigur so erfolgreich wird, dass nicht einmal mehr das Produkt erwähnt werden muss, dann hat jemand irgendetwas richtig (und plüschig) gemacht.
Mehr von den Erdmännchenvideos hier.

Compare the Market »Polka« von Passion Pictures

via

A Pomba e a Gíria: Die rappende Taube aus Brasilien

18. November 2012

Eine rappende Taube mit Bling, coolen Shades und Sneakers. Vom argentinischen 3D-Animation Studio LA POSTA mit Jonathan Gurvit für TIM Brasilien.
Keine Ahnung, wovon sie da singt, aber mit Flügeln wirkt jeder Rap doppelt so eindrucksvoll wie ohne.
Der Taubenrap beginnt bei 0:20.

TIM PALOMA-FINAL - A Pomba e a Gíria - Completo (»Die Taube und der Slang«)

via

Katzen, die zu R. Kellys »I Believe I Can Fly« Fallschirmspringen

14. November 2012

2.000 Meter-Absprung Pfoten-Highfive!
»Für Eva. Ihr Herz schlägt für ihre Katze«.
(Wär es nicht toll, wenn es eine Seite gäbe, auf der man die Katzen einen beliebigen Namen springen lassen könnte?)
Awesome animated Katzenfallschirmspring-Gifs aus dem Video gibt’s hier!

Folksam reklamfilm: Evas katt

DirektYoutube

via

Schweine fliegen. Und singen. Mit Hühnern.

25. Oktober 2012

Dem »factory farming« (ein nett klingender Ausdruck für Massentierhaltung) hat die australische Tierschutzorganisation Animals Australia den Kampf angesagt und wird mit diesem aussergewöhnlich herzergreifenden Spot ganz sicher einige Nicht-Vegetarier dazu bringen, lieber Fleisch aus kleineren Betrieben zu kaufen.
Das kleine fliegende Schweinchen heisst übrigens Peanuts und weilt hoffentlich immer noch unter uns.

Animals Australia - Pigs fly. And sing. With chickens. von FSM

via

Meet Joey, die lebensgroße Pferdepuppe des Musicals »War Horse«

22. Oktober 2012

Wie bringt man ein Pferd auf die Musicalbühne? Stall auf, Pferd raus auf die Bühne, fertig?
Geht natürlich nicht und würde allein wegen des Tierschutzes und des Trainings einen Riesenaufwand bedeuten. Deshalb haben sich die Macher des Musicals »War Horse« Joey das mechanische Pferd bauen lassen, nahezu unmerklich von drei Menschen bedient, obwohl sie ständig sichtbar sind.
Hier unten wird Joey dem Publikum des Atlanta’s Center for Puppetry Arts vorgestellt, detaillierte Aufrisszeichnungen über die Funktionsweise des Puppenpferds gibt es bei The illusion of Joey.

Meet Joey, The Star of “War Horse”

via

Getting ready for the day doggy style

17. Oktober 2012

Guten Morgen!
Die ersten 20 Sekunden sind umwerfend. Alles andere kennt man schon woanders her.

Ruff Dog Day Official Video

via ONLY GOOD STUFF

LeopardKill (oder warum Leoparden ein geflecktes Fell haben)

14. Oktober 2012

Du hast 30 Sekunden Zeit, die Leopardin im Video zu finden, danach kommt nämlich eine Herde Impalas vorbei und es geschieht das, was der Titel ankündigt: die Leopardin springt aus ihrem Versteck und krallt sich sprichwörtlich eine Antilope im Flug. Wahnsinn.

LeopardKill aufgenommen von MiPix

Saturday 29 September 2012 — We were on a game drive when we spotted a female leopard on the left hand side of the road not five metres from us. On the opposite side was a herd of Impala. The wind was making the Impala very skittish, but they failed to see the leopard.

Something spooked the Impala, we’re assuming it was the wind, as they ran towards her, she leapt up at great speed and snatched a young impala mid-air!

The kill was quick and the leopard immediately dragged the impala off into a nearby donga.

The barking impala continued to ring out through the bush.

via