Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv der Kategorie ‘Spots‘

Wenn ein kranker Tiger bei dir zuhause im Bett liegt…

22. November 2016

…dann könnte es sein, dass du in den Weihnachtswerbespot des WWF-UK (Tigerbeschützerlink) geraten bist.
Der ist ganz toll geworden, obwohl er mich aufgrund des fehlenden Kuschelfaktors ein klitzekleines bisschen kalt lässt. Dabei ist das sehr ehrlich von diesem Film, denn natürlich kann man mit einem kranken, wilden Tiger nicht einfach so rumkuscheln (und die Kuschelerwartung ist höchstwahrscheinlich eine Folge der extremst emotionalen Weihnachtswerbung, die im Moment sonst überall rumfliegt).

#iProtectTigers: WWF-UK Christmas advert 2016

DirektYoutube

via Stash

Dieser Spamüsierpark in Japan wird vielleicht Wirklichkeit

22. November 2016

Jedenfalls wenn es nach dem Bürgermeister des japanischen Badeorts Beppu geht, der den Bau dieses (sehr heiss­was­ser­lastigen) Vergnügungsparks versprochen hat, falls das Video dazu eine Million Views bekommt. Sollte eigentlich kein Problem sein, ein Viertel davon ist 1 1/2 Tage nach der Veröffentlichung schon geschafft. Bleibt eigentlich nur noch die Frage, ob es im Park kostenlos Handcreme gegen schrumpelige Finger geben wird.

“1 Million Views Make it a Reality!” Beppu City Spamusement Park Project!

DirektYoutube

via RocketNews24

Eine kleine Meerjungfrau findet Schwimmwesten gar nicht gut

8. November 2016

Es scheint ja keine Seejungfrau zu geben, die nicht von der großen Liebe mit einem Menschen träumt.
Hans Christian Andersen hat das Image von kleinen und großen Meerjungfrauen zu deren (wahr­schein­lichem) Ärger für alle Ewigkeit geprägt.
Kein Wunder, dass sich das französische Pendant der DLRG - die SNSM - dieses Märchen auf überaus niedliche Weise zunutze macht:

The Mermaid - SNSM - Flying V von WIZZ

Direktvimeo

via Catsuka

Ein perfekt in Form fallender Hamburger, gefilmt von einem Roboter: Burger Deconstructed in Slow Motion

24. August 2016

Steve Giralt hat einen Kameraroboter und eine ausgefeilte Bänderdurchschneidemaschine verwendet, um einen Hamburger perfekt fertig zusammenfallen zu lassen.

»Shot on Phantom 4k, with high speed motion control robot.«

Hier das fertige Produkt und darunter ein faszinierender Blick hinter die Kulissen:

Burger Deconstructed in Slow Motion

Direktvimeo

Deconstructed Burger Behind The Scenes

Direktvimeo

via Fstoppers

Drohnen, Samurai, Sumoringer, Supernatural, Parkour, Zeitlupen-Explosion, japanische Schulmädchen, Zombies, Fußball und eine Rube-Goldberg-Maschine: Instant Buzz (ist der beste Werbespot der Woche)

17. August 2016

Das alles und noch viel mehr: Würd ich machen: Wenn ich König von Ramen-Nudel-Land wär!

INSTANT BUZZ | 侍ドローン猫アイドル神業ピタゴラ閲覧注意爆速すぎる女子高生 (Samurai drone cat idle supernatural Pitagora browse attention detonation velocity too schoolgirl) (Nissin Chikin Ramen)

DirektYoutube

via Update or Die!

Bester Werbespot der Woche: Schafft es IKEA, mit Instagram-Foodporn aus dem 17. Jahrhundert Küchen zu verkaufen? [hgeagmatiff]

2. August 2016

[hgeagmatiff = heute gibt es aus Gründen mal alle Titel in Frage-Form]

Natürlich! Aber Käufer dieser Küchen sollten besser keine Instagrams von ihren Neuerwerbungen machen, sonst wird sich irgendwann auch darüber lustig gemacht.
Die Ölgemäldeversion von Instagram-Foodporn ist wirklich schön ausgedacht von der schwedischen Agentur Acne.

IKEA - Let’s Relax

DirektYoutube

via Testspiel.de

Wenn Batman ein syrisches Flüchtlingscamp besucht: War Child

12. Juli 2016

Das ist die wahrscheinlich schönste und gleichzeitig traurigste (und damit effektivste) Werbung für eine Hilfsorganisation, die ich seit langer Zeit gesehen habe.
Von Bee On Set Productions aus dem Libanon für die Kriegskinder-Hilfsorganisation War Child.

»Fantasie ist oft der einzige Weg, der Realität zu entfliehen«

Warchild - Batman-HD

DirektYoutube

via Update or Die!

Animated Short Short: »The Leafcutter« - Abenteuer einer Blattschneideameise

23. Juni 2016

Eine kleine Blattschneiderameise nimmt ihr Blatt und geht auf Abenteuersuche.
Art & Graft hat diesen kleinen Kurzfilm als Werbung für die Sonnenbrillenmarke Costa gemacht. Das hat jetzt nicht so viel mit Sonnenbrillen zu tun (außer dem Claim »See What’s Out There«), aber solange da ein wirklich toll gemachter Ameisenabenteuerfilm rauskommt, kann uns das ja egal sein.

The Leafcutter

Direktvimeo

via Stash