Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘hände’

Dirty Hands

24. März 2020

Dirty Hands: A PSA von Chop Haus

Direktvimeo

via Motionographer

Hier wurde ein echtes Wunder gefilmt!

22. Februar 2017

Das lässt einen doch irgendwie sprachlos zurück.

Undeniable Miracle

DirektYoutube

via Koreus

Händeschwitzen unter dem Mikroskop

22. Januar 2017

Eigentlich ja eher »Fingerspitzenschwitzen“. Auf jeden Fall faszinierend zu sehen, dass die Schweiss­drüsen in unseren Händen direkt auf den Rillen der Finger sitzen.

fingerprints and sweat glands - 指紋と汗腺 –

DirektYoutube

via reddit

So zieht man Hosen ohne Hände an: das norwegische Curling-Team zeigt, wie’s geht

7. Dezember 2014

Comfyballs Team Ulsrud Pants Without Hands …on ice

DirektYoutube

via everlasting blort

Leonard Bernstein firigiert ohne Hände

7. Dezember 2010

Ich bin immer wieder überrascht, dass Leonard Bernstein gar nicht wie Herbert von Karajan aussieht (dabei springt mich sein Gesicht eigentlich täglich von einer meiner 3000 hier herumliegenden Klassik-CD-Sammlerausgaben an).
„Firigiert“ ist ein Tippfehler, den ich zu schön fand, um ihn zu korrigieren.
Dirigieren ist wirklich kein einfaches Handwerk (ich musste durfte mal bei einer Orchesterprobe dabei sein).
Nach Betrachten dieses nur knapp eine Minute langen Videos kann man dem nächstbesten Mitmenschen etwas von „Bernstein, ganz große Kunst, weil es auf der Toilette vor der Renovierung des Konzerthauses kein Waschbecken gab. Ganz ohne Hände! Wegen der strengen Hygienevorschriften! Was für ein Künstler!“ erzählen.

(Leonard Bernstein Haydn’s Symphony no 88, 4th movement)

– Gesichtsdirigieren geht auch mit Paganini (In. Your. Face!)

via