Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘tv show’

»Reich und gleich« – Warum Norwegen auch ohne Ölmilliarden wohlhabend wäre

24. März 2021

Eine überraschend einleuchtende Erklärung der raffiniert ausgewogenen norwegischen Reichtumsverteilungsorganisation. Erzählt mit viel trockenem Witz, ein bisschen im Stil der heute-show.
Ja, 17 Minuten und nur mit englischen Untertiteln, aber 17 interessante Minuten, wenn man sich aufrafft :)

„Rich&Equal“ – Norwegian TV show „This Is Norway“ s01e04 w/English subtitles

DirektYoutube

via reddit

Fussball, aber wie Wes Anderson

21. März 2021

Willkommen beim FC Arbroath, einem schottischen Traditionsfussballverein, der 2019 für die BBC-Sportsendung »A View From The Terrace« ein Porträt im Stil eines Wes Anderson-Films spendiert bekam.

What if Wes Anderson Directed Football Games? | A View From The Terrace

DirektYoutube

via everlasting blört -> Creative Boom

John Oliver jagt 2020 in die Luft (und wird von Adam Driver runtergeputzt)

17. November 2020

In der letzten Episode seiner politischen Comedy-News-Show »Last Week Tonight« jagt John Oliver stellvertretend für uns alle ein riesiges 2020 in einem Steinbruch in die Luft. Das hat er schon mit 2016 gemacht, aber dieses Mal ist es ein bisschen explosiver, weil 2020 ja wirklich schlimmer war als 2016.
Wer nur die Explosion sehen will: das erste Video fängt genau da an. Das zweite Video fängt von vorne an, da gibts dann noch einen kleinen Jahresrückblick auf die Show und eine wunderbar abgefahrene Facetime-Session mit Adam Driver, der von Oliver in der aktuellen Staffel als Fetischobjekt (hört sich komisch an, ist aber so) verwendet wurde.

Season 7 Finale: Last Week Tonight with John Oliver (HBO) (Start bei Explosion)

DirektYoutube

Season 7 Finale: Last Week Tonight with John Oliver (HBO) (Start am Anfang)

DirektYoutube

via Last Week Tonight auf Youtube

Salz- und Nippel-Magie mit Mario López (bei Penn & Teller Fool Us!)

23. August 2020

Magie ist meiner Meinung nach ja am unterhaltsamsten, wenn eine Prise Comedy dabei ist. So wie hier bei Mario López, der allerdings nicht bei einer Prise aufhört (oder vielleicht besser: aufhören kann).

Fooled by salt…or a nipple? Mario Lopez on Penn & Teller Fool Us!

DirektYoutube

via Youtube Seitenleiste

Rick and Morty / Dreams

16. Juni 2020

Ein Rick and Morty-Ident der eher dunklen Art von Numecaniq.
Screenshots und ein Making-Of gibts hier.

Rick and Morty / Dreams

Direktvimeo

via Motionographer

Eating Things With Famous People: Game of Thrones

29. August 2019

Game of Thrones-Parodien sind nicht mehr topaktuell, aber diese hier von Eating Things ist zeitlos genug, um auch jetzt noch Spaß zu machen.

Eating Things With Famous People: Game of Thrones

DirektYoutube

via seriesly AWESOME

Ein Eisbär und ein Eichhörnchen beim Eistanzen: Dancing on Ice

28. November 2018

Supergoldige Werbung für die britische TV-Show »Dancing on Ice« von Kirk Hendry.

Dancing on Ice 2019- Bear and Squirrel

Direktvimeo

via Stash

Diese oberpeinliche Geschichte könnte dein Leben verlängern

21. November 2018

Russell Howard erzählt in seiner Fernsehshow »The Russell Howard Hour« einem Millionen­publikum von seinem Besuch beim Arzt und der darauffolgenden Diagnose. Eine Diagnose, von der man eigentlich nur seinen aller-, aller-, aller-, aller-, allerbesten Freunden unter dem Siegel der Verschwiegenheit erzählt.

Dabei geht es um Hintern, einen Finger, aber vor allem um die Scham, die viele Menschen davon abhält, (in manchen Fällen vielleicht noch rechtzeitig) ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.
Und das ist auch der Grund für seine Offenheit: uns klarzumachen, dass dieses eigentlich unnötige Schamgefühl schwere gesundheitliche Folgen haben kann. Und dass Ärztinnen und Ärzte Krank­heiten eher interessant als peinlich finden.

Nach dieser Geschichte sollte es also keinen Grund mehr für dich geben, wegen eines Peinlichkeitsgefühls nicht zum Arzt zu gehen! (Die Geschichte selbst beginnt ab Minute 2)

This Clip Could Save Your Life | The Russell Howard Hour

DirektYoutube

via Russell Howard