Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Archiv des Tags ‘simulation’

Interaktive Weltwirtschaftsvisualisierung mit vielen bunten Punkten, die 15,3 Trillionen Dollar wert sind: The Globe of Economic Complexity

27. August 2015

Waren im Wert von 15,3 Trillionen Dollar wurden 2012 weltweit exportiert. Wie kann man diese unglaubliche Zahl darstellen und auch noch bequem analysieren? Owen Cornec von der Harvard University hat eine schön anzusehende und dabei auch noch spielerisch anmutende interaktive Lösung mit 100 Millionen-Dollar-Punkten und einem 3D-Globus gefunden. »Faszinierend«, wie eine spitzohrige Fern­seh­geschichts­per­sön­lichkeit wohl Augenbrauen hebend sagen würde. Selbst ausprobieren kann man das hier:

The Globe of Economic Complexity

Und eine kurze Erklärung des Projekts gibt es hier.

The Globe of Economic Complexity

DirektYoutube

via MeFi

Plug Party 2k3 - (eine perfekt bizarre Gummimenschensimulation)

29. Oktober 2014

Mmmmh, mmmmh, mmmmh. Keine Ahnung, was Albert Omoss uns mit dieser naturgetreuen Darstellung einer durch ein Stifteraster fallenden und sehr wabbeligen Gummipuppe sagen will, aber es ist irgendwie faszinierend anzuschauen. Ich hätte jetzt ganz gerne einen Wackelpuddingsimulator für mein Handy Smartphone.

Plug Party 2k3

Direktvimeo

via Stellar

Das Beste, was einem alten Wohnwagen passieren kann: Raumschiffsimulator werden

14. Mai 2013

Nirgendwo Platz für einen ordentlichen Raumschiffsimulator in der Wohnung? Warum nicht einfach einen alten Caravan umbauen, der einer Raumkapsel platzmäßig sowieso sehr nahe kommt? Irgendwie eine ziemlich tolle Idee, die jetzt mit eigenem Raumabenteuerprogramm durch Großbritannien tourt und auch einen Tumblr mit ein paar Fotos hat.

A Spaceship Simulator in a Caravan: the LHS Bikeshed

DirektYoutube

via Tom Scott

SPLASH!!!

20. März 2013

Paulo Wang verspritzt sehr viel Farbe, während er ein bisschen »fluid sims« in RealFlow übt, einem Flüssigkeitssimulatorplugin für die 3D-Software Cinema 4D.

Oder kurz ausgedrückt: BOAAAAHHH! :-)

SPLASH

Direktvimeo

via 3D Animation

Es brate das virtuelle Steak! Der Pfannensimulator ist da!

29. August 2012

Japanische Wissenschaftler treffen schon mal Vorbereitungen für die Zeit, wenn ein Steak mehr als ein Monatsgehalt kosten wird und im Fall des Falles dann alles wirklich perfekt werden muss. Und zwar in Form des Pfannensimulators 1.0 (mit Bratenwendersimulator 0.93)*.

Cooking simulator will help you cook a perfect steak every time

*Bratanwendersimulator in Vorbereitung

via

Sandkasten 2.0: Augmented Reality Sandbox mit echtem Sand und virtuellem Wasser. Zum Spielen!

7. Mai 2012

Ich bin mir sicher, dass beim Anschauen dieses hypermodern gepimpten Sandkastens nicht nur mein Herz höher schlägt.
Und ich bin mir sicher, dass das nichts für Kinder ist, weil die das ja sowieso schon alles so via Vorstellungsvermögen sehen (wenn ich mich richtig erinnere).

Augmented Reality Sandbox with Real-Time Water Flow Simulation

Technische Erklärung (die Teile kommen in ein Technikmuseum):
Video of a sandbox equipped with a Kinect 3D camera and a projector to project a real-time colored topographic map with contour lines onto the sand surface. The sandbox lets virtual water flow over the surface using a GPU-based simulation of the Saint-Venant set of shallow water equations.

We built this for an NSF-funded project on informal science education. These AR sandboxes will be set up as hands-on exhibits in science museums, such as Lawrence Hall of Science or the Tahoe Environmental Research Center.

Project home page: http://idav.ucdavis.edu/~okreylos/ResDev/SARndbox

The sandbox is based on the original idea shown in this video: http://www.youtube.com/watch?v=8p7YVqyudiE

The water flow simulation is based on the work of Kurganov and Petrova, »a second-order well-balanced positivity preserving central-upwind scheme for the Saint-Venant system.«

via

Perpetual Ocean

23. März 2012

»Der immerwährende Ozean« - Eine Visualisierung der Oberflächenströmungen der Weltmeere von Juni 2005 bis Dezember 2007. Sieht aus wie von Van Gogh gemalt und hat eine fast hypnotisierende Wirkung.

Perpetual Ocean [1080p] von djxatlanta

This visualization was produced using NASA/JPL’s computational model called Estimating the Circulation and Climate of the Ocean, Phase II or ECCO2.. ECCO2 is high resolution model of the global ocean and sea-ice. ECCO2 attempts to model the oceans and sea ice to increasingly accurate resolutions that begin to resolve ocean eddies and other narrow-current systems which transport heat and carbon in the oceans.The ECCO2 model simulates ocean flows at all depths, but only surface flows are used in this visualization. The dark patterns under the ocean represent the undersea bathymetry. Topographic land exaggeration is 20x and bathymetric exaggeration is 40x.

via

Visualisierung des Weltluftverkehrs in 24 Stunden

26. Juli 2010

Im Jahr 2008 gab es laut Wikipedia weltweit 19.600 Verkehrsflugzeuge, deren Flugbewegungen in 24 Stunden hier auf einer schicken Satellitenkarte dargestellt werden.

Eine andere Art der Darstellung haben die Macher dieser Simulation des Luftverkehrs über Europa gewählt, die sogar dreidimensional arbeitet. Warum habe ich jetzt Lust auf Honig?

Auch schön anzuschauen: Die Wiederaufnahme des Luftverkehrs nach dem Ende der Eyjafjalla Vulkanflugsperre

via