Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘universum’

I AM HERE – Eine kurze Reise ans Ende des Universums (sozusagen)

7. November 2017

Neulich war Eoin Duffy schon mal hier mit seiner Animation von Trevor Noah, jetzt ist sein letzter Kurzfilm online anschaubar.
In »I AM HERE« kommt ein Reisender durch Zeit und Kosmos ans Ende der Welt. Sozusagen jedenfalls, denn das Ende des Films (nicht des Universums) ist wirklich sehr überraschend,
So überraschend, dass Eoin Duffy ob der zahlreichen Interpretationen des Publikums über dieses Ende gar nicht mehr darüber spricht, was er sich eigentlich dabei gedacht hat und einfach allen Zu­schau­erInnen ihre eigenen Interpretationen gönnt. :-)

I AM HERE – short film

Direktvimeo

via Eoin Duffy

Überraschend großartig: »FORMS IN NATURE: Understanding Our Universe«

1. März 2016

»Formen der Natur: Unser Universum verstehen«… was für ein prätentiöser Titel für ein Video! Ein bisschen zu vielversprechend, oder?
Nachdem ich also eher widerwillig auf Play gedrückt habe, muss ich allerdings sagen, dass sich das Anschauen auf jeden Fall lohnt, auch wenn das Versprechen im Titel natürlich nicht eingehalten wird. Aber dieser kleine Ausflug in die Wissenschaft ist den Leuten von Chromosphere einfach richtig gut gelungen.

An audiovisual meditation on mankind’s scientific achievements and the wonders of the natural world. This film celebrates how science deepens our connection to the universe with study and curiosity.

FORMS IN NATURE: Understanding Our Universe

Direktvimeo

via The Pegbar and Grill

Lichtgeschwindigkeit in Echtzeit ist über­raschend langsam, wenn man als Photon durch unser Sonnensystem reist: Riding Light

2. Februar 2015

Alphonse Swinehart lädt uns ein auf eine 45-minütige Reise durch unser Sonnensystem. Und zwar als Reiter eines Lichtteilchens (obwohl Photonen gar keinen Rücken haben), das gerade die Sonne in Richtung Restuniversum verlässt.
Es gibt da jetzt nicht sooooviel zu sehen, aber der Film ist eine wirklich gelungene Zurschaustellung der Maßstäbe des Universums, in dem Lichtgeschwindigkeit einem plötzlich gar nicht mehr so schnell vorkommt.
(Einziger Kritikpunkt an der ganzen Sache: bei vimeo kann man nicht so flauschig vorspulen)

Riding Light (unten rechts auf HD stellen, falls das nicht leuchtet!)

Direktvimeo

via Gizmodo

Brilliant Animated Short: The Missing Scarf, in dem Eoin Duffy uns (und einem ängstlichen Bären) das Universum und den ganzen Rest erklärt

29. September 2014

Was kann man von der Geschichte des Eichhörnchens Albert erwarten, das im Wald einen Schal sucht und dabei verschiedenen Tieren mit unterschiedlichen Ängsten begegnet? Das ist ein­deutig Kinder­buch­vor­lese­material, oder? Aber die Geschichte hat nicht mit Eoin Duffy gerechnet, der ihr eine wahrhaft epische und möglicher­weise lebens­verändernde Wendung gibt, als Frederick der Bär Angst vor dem NICHTS hat.
Ein großartig minimalistischer Animationsstil vereint mit der Stimme von George Takei lassen einen die sechs Minuten, die der Film kostet, nicht bereuen. Wirklich ein Meisterwerk.

The Missing Scarf

Direktvimeo

via vimeo

Wird das Universum sterben? (Three Ways to Destroy the Universe)

3. Februar 2014

Die netten Kurzgesagt-Erklärvideos von einem »Team aus Designern aus München« gibts auch auf Deutsch, aber immer erst etwas später als die englische Version. Für »Drei Wege, das Universum zu zerstören« (oder »Drei Arten, wie das Universum enden könnte«?) müssen wir uns also noch ein bisschen gedulden
Und hier isses schon: »Wird das Unversum sterben?«

Wird das Universum sterben?

DirektYoutube

Three Ways to Destroy the Universe

DirektYoutube

Kurzgesagt auf Twitter, und auf Facebook

via Kurzgesagt

The THEORY OF EVERYTHING discovered and explained

12. Dezember 2012

Eine sehr kurzweilige Antwort auf die (gut in die Weihnachtszeit passende) Frage, was das Universum und uns Menschen zusammenhält.
Clever und schön BBC-Doku-artig umgesetzt von Catsnake. Nicht als eigenständiger Kurzfilm (wie man am Ende sieht), aber das tut dem Vergnügen keinen Abbruch.

The THEORY OF EVERYTHING discovered and explained

via

Meanwhile in a parallel universe

2. November 2012

»Is there a dinosaur in here?«
»I don’t know, but that’s entirely possible.«

Meanwhile von TomSka

via

The Greatest Moment in the History of the Universe… Ever!

24. Januar 2012

Was das wohl sein kann, so vorzeitlich früh wie die Geschichte beginnt? Sind wir gespannt!

The Greatest Moment in the History of the Universe… Ever! von Jonathan Dower

via