Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘Adidas Originals’

Wie der offizielle Fußball „Jabulani“ für die WM in Südafrika hergestellt wird

22. Dezember 2009

Wie werden die täglich 1760 extra für die WM in Südafrika entworfenen Jabulani-Fußbälle eigentlich hergestellt, die seit April 2008 jeden Tag die Adidas-Fabrik verlassen? Für mich sieht das ja so aus, als ob für die Beschriftung der Bälle der größte Aufwand betrieben würde ;-)

Der Name ”Jabulani” kommt übrigens aus der Sprache isiZulu, die von circa einem Viertel aller Südafrikaner gesprochen wird, und bedeutet „etwas feiern“. Und die Bundesliga verwendet den Ball anscheinend schon seit dem 15. Spieltag der Saison 2009/2010.

Mehr Einzelheiten über den Ball gibt es hier.
Noch was Nettes von Adidas: Break-Up Service

via

Break-Up Service: So macht man Schluss in Tokio

5. Juli 2009

Achtung, hier kommt gleich der „No Sad, Big Smile Break-Up Service„!
Ob’s sowas wirklich gibt in Japan?
Dieser nette Clip hier unten zeigt den typischen Alltag eines professionellen Beziehungsbeenders bzw. Laufpassgebers für Leute, die sich nicht trauen, selbst Schluss mit ihrem Partner zu machen.

Ein Werbefilm für adidas von Kosai Sekine.
Musik: „Perro Amor Explota“ von der argentinischen Rock Band Bersuit Vergarabat.

Und noch ein ausgezeichneter Kurzfilm vom selben Regisseur:
Right Place – Alles am richtigen Platz

via