Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

In Vitro – A short movie about foetuses, blobs and jelly stuff

1
7. Februar 2016, 23:39

Wohl nie wurden Wackelpudding-Tiere schöner dargestellt und ich hoffe, die talentierten Macher dieses unglaublich gut gelungenen Films von der Animationshochschule Supinfocom Valenciennes haben nichts dagegen, wenn ich hier auf den Wikipedia-Eintrag zu psychedelischer Kunst verlinke (ganz ohne irgendwelche Annahmen in dieser Richtung ;-) ). Sechs wirklich schön gemachte Minuten aus einer ziemlich abgefahrenen Welt.

In Vitro (Tumblr & Facebookseite des Films)

Direktvimeo

via Supinfocom

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=5118


Ähnliche Links:

Ein Kommentar

  1. […] lassen, wodurch ich zu einem rein geistigen Wesen werde. Er ist so bunt. So bunt. (via Herr Seitvertreib, der sich auch mit psychedelischer Kunst auskennt) Tweet Marco | Film & TV | Tags: […]

Einen Kommentar schreiben