Archiv des Tags ‘dusche’

Fake Commercial: Lux Seife - Rette deine Haut vor dem Bösen

27. Oktober 2013

Kann eine Seife namens »Licht« das tragische Kettensägen-Ende einer duschenden Schönheit verhindern? Eine hübsche Werbespot-Fingerübung (ohne vom Seifenhersteller beauftragt worden zu sein) von Andreas Bruns, im Moment an der Filmakademie Baden-Württemberg.

LUX - Save your skin

DirektYoutube

via Creative Criminals

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4078

Cinco Travel: Die Unterwegs-Dusche für’s Urinal

18. August 2011

Keine Angst: alles jugendfrei, clever erdacht und die entscheidenden Stellen sind schön ausgeblurrt.

I don’t clean, I’m not clean

Cinco Travel Urinal Shower

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2089

Ein Umwelttipp aus Brasilien: Pipi in der Dusche machen spart 4380 Liter Wasser im Jahr!

6. August 2009

Hier mal ein nett animierter Umwelttipp aus Brasilien, der wahrscheinlich von 90 Prozent aller Männer sowieso schon befolgt wird ;-)

“Xixi no Banho”: Morgens einfach beim Duschen pinkeln und nebenbei fast viereinhalb tausend Liter Wasser im Jahr sparen!

Und das wird im Video erzählt:

Pinkelt in der Dusche! Wir wollen, dass jeder mitmacht!
Männer! Frauen! Kinder! Brasilianer! Oder Nicht-Brasilianer! Adlige! Gemeine! Musiker! Sportstars! Halbmenschen! Halbmonster! Zwielichtige Kreaturen! Brasilianische Sagengestalten! Griechische Sagengestalten! Gute Menschen! Nicht so gute Menschen! Künstler! Wissenschaftler! Zirkusartisten! Verliebte! Leute von anderen Planeten! Filmstars!
Die Wasserspülung bei einmal Pinkeln verbraucht 12 Liter. Wenn Du beim Duschen pinkelst, kannst Du bis zu 4380 Liter Wasser im Jahr sparen!

Hier geht’s zur Website der Kampagne Xixi no banho

Und wie man mit zwei Litern Wasser pinkelt - ach ne: duscht!, kann man hier sehen

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=407

Duschen mit zwei Litern Wasser

31. März 2009

Fernreisende aufgepasst!
Hier eine Gebrauchsanleitung zum wassersparenden Duschen am Beispiel Indonesien.
Denn nur wer weiss, wie man das richtig ohne fliessendes Wasser anstellt, kann den nächsten Abenteuerurlaub in ferne Länder richtig sauber durchstehen ;-)
Einzige Voraussetzung: ein Kopf, der gross genug ist, um den vorhandenen Eimer auch richtig einzusetzen.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=317



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs