Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘schleife’

Kurzfilm von Robert Gwisdek: CIRCUIT (gefangen im Möbiusraum)

3. Juli 2014

Ein Raum mit zwei Türen, in der beide Türen wieder in den Raum selbst führen. Fast wie ein Möbiusband in Raumform also, in das ein ahnungsloser Elektriker (wieder und wieder) stolpert. Robert Gwisdek alias Käptn Peng hat diesen kleinen surrealen Leckerbissen erdacht und gedreht.
Er schreibt vorausschauend bezüglich der Länge des Films (fast 15 Minuten!): »Ach ja: Wie mein erster Kurzfilm „Das Heimweh der Feldforscher“ ist es ein eher langsamer Film in dem es viel um Geduld geht. Für die Generation-Eye-Rape empfehle ich daher parallel zum Film noch eine EpicFailCompilation zu schauen und zu telefonieren.«

CIRCUIT

Direktvimeo

via FernSehErsatz / Phümf Filmfreunde

BANG!

27. November 2012

Drei hübsche Dauerschleifenvideos von Jules Guérin aka itzá!, das erste für den LoopdeLoop-Animations-Wettbewerb im November zum Thema BANG!
Achtung, die Videos laufen solange, bis sie wieder ausgeschaltet werden.

BANG!

(mehr …)

How I’m feeling today

13. Juli 2011

Ein endloser Kevin James-Moment via