Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Hello Tokyo (Hyperlapse)

0
26. April 2016, 20:44

Inzwischen ist es eine Kunst, aus der Masse der Time- und Hyperlapse herauszuragen.
Christoph Gelep schafft das hier für Tokio und lässt dabei keine Sekunde Langeweile aufkommen, auch wenn da vieles bekannt ist.

Hello Tokyo

Direktvimeo

via itsrap

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=5218


Ähnliche Links:

Einen Kommentar schreiben