Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Seitvertreib RSS Feed via feedly abonnieren

Bonjour Paris - Ein cleverer Hyperlapse-Film

2
22. Februar 2016, 0:47

Paris bietet genug Kulisse, um selbst den tausendsten Zeitraffer-Hyperlapse über die Stadt noch schön aussehen zu lassen. Wenn er gut gemacht ist jedenfalls.
Tyler Fairbank hat seinen Hyperlapse außergewöhnlich gut hinbekommen und es anscheinend sogar geschafft, sich den besten Platz vor der Mona Lisa zu ergattern.

Bonjour Paris | A Hyper-Lapse Film - In 4K

Direktvimeo

via HD-Time

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=5148


Ähnliche Links:

2 Kommentare

  1. [...] via: FramesausdemVideovertreib [...]

  2. [...] (via) Andreas Dittberner heute [...]

Einen Kommentar schreiben