Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

A Taste of Austria - Ein Zeitraffer-Vorgeschmack auf Österreich

2
9. März 2015, 16:54

Unglaublich, wie unterhaltsam ein paar geschickt eingesetzte Soundeffekte einen Zeitrafferfilm machen können.
Thomas Pöcksteiner und Peter Jablonowski von FilmSpektakel haben sich zwei Jahre Zeit für die Zeitraffer-Entdeckungsreise durch ihr Heimatland genommen und servieren jetzt die Sahnestücke ihrer Arbeit (und Österreichs). Sie sind übrigens auch für die tolle Wien-Adaption des House of Cards-Titels verantwortlich.

A Taste of Austria

DirektYoutube

via reddit

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=4819


Ähnliche Links:

2 Kommentare

  1. [...] Seitvertreib// /* */ Veröffentlicht in: Musik & Film - Schlagwörter: Österreich, Time-lapse, [...]

  2. [...] Pöcksteiner und Peter Jablonowski von FilmSpektakel haben vor fast genau 12 Monaten schon Österreich unter die Hyperlapse-Lupe genommen, jetzt stellen sie nach einem Jahr Arbeit ihre Heimatstadt Wien auf die gleiche Weise [...]

Einen Kommentar schreiben