Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘raumsonde’

Ein Rosetta-Film von »Schnee« auf dem Kometen Tschuri

24. April 2018

Wow. Irgendwie ist es doch was anderes, wenn man echte Fotos aus dem erdfernen Weltraum sieht, und nicht nur Animationen oder »Eindrücke eines Künstlers«.
@landru79 hat Aufnahmen der Raumsonde Rosetta von ihrem Besuch des Kometen Tschurjumow-Gerassimenko zu einem Gif gemacht. Es ist übrigens kein Schnee, sondern einfach nur Staub, der da rumfliegt. Tolltolltoll!

»Schnee« auf Komet Tschurjumow-Gerassimenko, Gif aus Bildern der Raumsonde Rosetta

»Wenn wir das Ganze an den Sternen unten ausrichten kann man besser sehen, dass es Sterne und Staub sind.«

via Microsiervos

Kann die Menschheit die Milchstrasse erobern? »Von-Neumann-(Weltraumerkundungs)-Sonden« schnicke erklärt mit Animationen von Eoin Duffy

27. Oktober 2016

Sich selbst reproduzierende Von-Neumann-Sonden (ausführlicher erklärt auf der englischen Wikipedia) beruhen auf einer Idee des Mathematikers John von Neumann und haben die Aufgabe, den Weltraum autonom für die Menschheit (oder andere intelligente Lebewesen) zu erkunden.
Eoin Duffy hat das für Roey Tzezana’s TED Ed-Folge ausgefeilt und hübsch wie immer bei seinen Sachen animiert.

Von Neumann Machine

Direktvimeo

via Eoin Duffy’s vimeo

Der Venus Transit 2012 in Ultra-high Definition aus dem Weltraum gesehen (dank Nasa Solar Dynamics Observatory)

6. Juni 2012

Dank des Solar Dynamics Observatory konnte die Nasa diese Aufnahmen des Venus Transits 2012 direkt aus dem Weltraum schießen. Aufnahmen, die teilweise wie Computeranimationen aussehen, aber wirklich echt sind (es sei denn, man ist Anhänger einer Mondlandeverschwörung der Amerikaner).
Die unterschiedlichen Farben der einzelnen Szenen erklären sich durch das jeweilige Wellenspektrum, in denen die Aufnahmen entstanden sind:

The videos and images displayed here are constructed from several wavelengths of extreme ultraviolet light and a portion of the visible spectrum. The red colored sun is the 304 angstrom ultraviolet, the golden colored sun is 171 angstrom, the magenta sun is 1700 angstrom, and the orange sun is filtered visible light. 304 and 171 show the atmosphere of the sun, which does not appear in the visible part of the spectrum.

Einige der Aufnahmen ab der Mitte des Videos sind wirklich der Hammer, vor allem wenn man weiß, das das wirklich richtig echt ist und kein CGI. Hammer, Hammer, Hammer.

Weil Youtube das Voreinstellen für das HD-Abspielen in eingebetteten Videos im Moment nicht mehr anbietet, muss man den HD-Modus übrigens selbst über das kleine Zahnrad unten rechts im Player einschalten.

NASA | SDO’s Ultra-high Definition View of 2012 Venus Transit

via

Am Saturn vorbei an Bord der Raumsonde Cassini

16. März 2011

Cooler Clip aus dem IMAX-Film Outside In, in dem der Vorbeiflug der Raumsonde Cassini ohne CGI und 3D-Modellen nur mit echten Fotos von Bord der Sonde zusammengestellt wird.

vimeo-Direktlink

Was für ein tolles Wort »Raumsonde« ist, oder?

via