Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Der beste iPad-Halter ist ein Klettverschluss

7
22. Mai 2010, 20:34

Jesse Rosten hat ein schönes kleines Video über seine Idee gemacht, das iPad einfach mit Klettband („Velcro“) zu bekleben und dadurch unzählige Einsatzmöglichkeiten für das Apfelbrett zu schaffen:
im Auto als Routenplaner oder Beifahrerbespaßer, in der Küche am Herd als Kochbuch, an der Wand als Bilderrahmen oder sogar auf dem Tank eines Motorrads.
Die genialste Idee ist für mich allerdings die Befestigung an der Zimmerdecke, damit man ganz bequem auf dem Rücken liegend einen Film schauen kann :-)

via

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=730


Ähnliche Links:

7 Kommentare

  1. ui, das ist nett. son ipad ist ja fast praktisch.

  2. jaha, aber nur fast! ;-)

    ein schönes Blog hast du!
    wer das liest, bitte mal hier hinklicken:
    karambolagekaracho

  3. Super Sache, nur das Klett an jeder Ecke würde mich stören.

    Ich kauf mir erstmal eine Ipad Tasche

    Grüße

    Daniel

  4. Klingt nicht schlecht… Aber ich bin der Meinung, dass das originale Apple Case super ist, dazu noch eine iPad Schutzfolie und alles ist super geschützt. Leider hab ich meine Schutzfolie erst bekommen, nachdem der erste Kratzer im Display war :(

  5. […] Hey Medo Wie w

  6. Simpel und einfach.. Warum sollte man den Rad neu erfinden!

    Finde echt cool..

  7. Klingt doch echt gut und im Grunde doch sehr einfach :-)