Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Putzig anzusehen: Ein Roboter, der autonom Handtücher faltet

1
4. April 2010, 15:51

Zum Glück sind das 50-fache Zeitrafferaufnahmen, denn sonst würde das Video wohl Spielfilmlänge haben…
Unglaublich, wie menschlich das wirkt, wenn der Roboter die Handtücher erstmal kritisch beäugt und danach daran rumzupft, ob auch alles in Ordnung ist damit, und wie liebevoll er die Teile dann glattstreicht. Und wirkt er nicht richtig stolz, wenn er die fertig gefalteten Tücher auf den Stapel legt?

Ein Roboterprojekt der Uni Berkeley:
Cloth Grasp Point Detection based on Multiple-View Geometric Cues with Application to Robotic Towel Folding

via

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=645


Ähnliche Links:

Ein Kommentar

  1. Gekauft, vorbestellt, adoptiert – egal was für ein Verbum hier rein muss: haben haben haben! :D