Ein Umwelttipp aus Brasilien: Pipi in der Dusche machen spart 4380 Liter Wasser im Jahr!

2
6. August 2009, 21:51

Hier mal ein nett animierter Umwelttipp aus Brasilien, der wahrscheinlich von 90 Prozent aller Männer sowieso schon befolgt wird ;-)

“Xixi no Banho”: Morgens einfach beim Duschen pinkeln und nebenbei fast viereinhalb tausend Liter Wasser im Jahr sparen!

Und das wird im Video erzählt:

Pinkelt in der Dusche! Wir wollen, dass jeder mitmacht!
Männer! Frauen! Kinder! Brasilianer! Oder Nicht-Brasilianer! Adlige! Gemeine! Musiker! Sportstars! Halbmenschen! Halbmonster! Zwielichtige Kreaturen! Brasilianische Sagengestalten! Griechische Sagengestalten! Gute Menschen! Nicht so gute Menschen! Künstler! Wissenschaftler! Zirkusartisten! Verliebte! Leute von anderen Planeten! Filmstars!
Die Wasserspülung bei einmal Pinkeln verbraucht 12 Liter. Wenn Du beim Duschen pinkelst, kannst Du bis zu 4380 Liter Wasser im Jahr sparen!

Hier geht’s zur Website der Kampagne Xixi no banho

Und wie man mit zwei Litern Wasser pinkelt - ach ne: duscht!, kann man hier sehen

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=407


Ähnliche Links:

2 Kommentare

  1. … was allerdings nicht bedeutet, dass man jedesmal, wen man pinkeln muss, duschen gehen sollte. Das wäre zwar sehr reinlich, aber eher kontraproduktiv.

    Jetzt sieh sich einer diesen herrlichen Header und die passenden Icons an! Gelungen, mein Lieber. ;)

    Und warum wird hier eigentlich so wenig kommentiert? Verhält es sich ggf. wie beim kalten Buffett, so dass immer erst jemand den Anfang machen muss, bis die Meute folgt? In diesem Fall habe ich hiermit offensichtlich den Mettigel angegesteuert … oh, sind das Schinkenröllchen da hinten? ^^

  2. Juhu, Du hast das Buffet gefunden! :-)
    Der Mettigel (oder das Metti-Gel?) wurde endlich angefangen und die Schinkenröllchen (die übrigens wie der Igel auch zu 100% aus Soja sind, dies hier ist eine strikt vegetaristische Angelegenheit) sind fast alle…
    Danke für das Lob für’s noch nicht fertige neue Outfit, das ich Dir zu verdanken habe, weil Du ja meine geheime starke Identität aufgedeckt hast! ;-)
    Und die wenigen Kommentare? Naja, hier wird ja kein Originalcontent gemacht wie bei Dir.
    So, und wer sich einen netten Morgen/Mittag/Abend machen möchte, der sollte sich jetzt mal schnell zur Seite von dat Gosch hinklicken: http://www.dat-gosch.de/ :-)

Du möchtest einen Kommentar schreiben?
Die direkte Kommentarfunktion ist mangels Nachfrage (und um den Spamfilter zu schonen) im Moment nicht verfügbar, aber du kannst gerne per Email einen Kommentar posten, der dann hier erscheint! Bitte einfach den Anfang der Artikelüberschrift als Betreff verwenden und dann ab an:
[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs