Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Movie Moments: The Art of Sandwich

13
10. Mai 2011, 11:56

Endlich mal eine Film-Compilation, mit der ich mich wirklich identifizieren kann:
Bedeutende Szenen aus bedeutenden Filmen mit bedeutenden Sandwiches.
Besonders lobenswert: Handsome Donkey haben zu jeder Szene dazugeschrieben, aus welchem Film das ist.

Warum klingt »Sandwich« eigentlich immer so viel leckerer und hochwertiger als »Käsebrot«?

via PEWPEWPEW

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=1790


Ähnliche Links:

13 Kommentare

  1. Weil auf Käsebrot zwangsläufig eine Scheibe vergorene Milch rumgammelt, während ein Sandwich auch mit leckerem Fleisch belegt sein kann. ;)

    Trivia: Sandwich wird auf ungarisch Szendvics geschrieben, ausgesprochen wird es wie das Original. Knuffig, nicht? :D

  2. Gehe ich recht in der Annahme, dass der Herr kein knuffiger Vegetarier ist? ;-)
    Trivia: „Tollpatsch“ ist das einzige deutsche Wort, das aus dem Ungarischen kommt*, hat aber nichts mit Szendvics zu tun :-)

    *diese Information beruht nur auf Hörensagen

  3. Knuffig vielleicht schon, aber zum Vegetarier fehlt mir die Disziplin… Der Geist ist willig, doch das Fleisch ist lecker. :D

    Oha, interessante Trivia, könnte hinkommen, wenn man Gulasch als Eigenname nicht mitzählt! Oh, hier könnte ich jetzt auch noch Gulasch-Trivia einstreuen, aber ich verkneife es mir mal. ;)

  4. Ach Gulasch, ja!
    Ich sag‘ jetzt einfach mal, dass Gerichte und Namen nicht gelten… :-D

  5. Das beste und cineastischste Sandwich aller Zeiten fehlt natürlich in dieser Compilation. Sogar ohne Kruste!

    http://www.youtube.com/watch?v=ldEh0cyGVm4

  6. Und jetzt basteln wir uns alle ein Sandwitch, machen ein Foto von und bloggen es :) Wer macht mit?

    PS: „Am 25. April 2008 wurde Tollpatsch im Wettbewerb „Wörter mit Migrationshintergrund. Das beste eingewanderte Wort.“ des Goethe-Instituts mit dem ersten Platz ausgezeichnet“ Quelle: Wikipedia :)

  7. Und PSS: Du brauchst noch so nen Kommentarantwortwarner, ich denk sonst nicht mehr dran, zu gucken, wer mitmachen will :)

  8. @reeft Argh, ohne Kruste?!? So muss das wohl sein im Angesicht des Todes, ;-)

    @Roland Was für eine schöne Idee! Nächste Woche um Mittwoch herum? Dann hab‘ ich auch noch Zeit, alle Zutaten für mein most favourite zu besorgen.
    Und vielleicht machen reeft und El Spotto auch mit? :-)
    Ganz versteckt im Footer ist übrigens der Link zum Kommentarfeed. Umständlich, ich weiß, aber das Ding hier ist so alt, dass die normalen Kommentarantwortwarnerplugins hier gar nicht mehr funktionieren. Muss mich bei Gelegenheit mal auf die Suche nach einem machen ;-)

  9. Na klar mach ich mit… nachdem ich bei der Niedlichkeitsfehde schon völlig übergangen wurde! ;) Aber ob ich das bis Mittwoch schaffe?

    Ich meine, für eine Sandwitch brauche ich jede Menge Sand, einen Reisigbesen, nen Hexenhut… :D
    Sorry, konnt ich mir nicht verkneifen.

  10. Hihihi, schön, dass du trotzdem mitmachst, es muss ja keine Esme Wetterwachs oder Gytha Ogg werden ;-)

  11. Tiffany Aching! Dank ihren Wee Free Men die beste Hexe der Scheibenwelt… Obwohl, Nanny Ogg ist nach wie vor auch knorke.

    Haben wir uns jetzt eigentlich auf Mittwoch geeinigt? Mit Abstimmung oder nur des Spaßes wegen? Ich war jedenfalls schon mal einkaufen. :)

  12. Ha! Erster! :-D

  13. […] kann aus Spaß ernst werden. Wie ein Kommentar hier bei Seitvertreib zeigt. Und nun bin ich angehalten, mein Lieblings-Sandwitch zu posten, was ich nur zu gerne mache. […]