Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Feuerwerk rückwärts: Melbourne 2013

1
2. Januar 2013, 19:05

Ich glaube, ich hab‘ endlich meine Blognische gefunden! Deshalb:
Herzlich willkommen zum brandneuen Feuerwerksblog Nummer einz im ganzen Internet!
Ab jetzt hier nur noch Feuerwerk! Feuerwerk! Feuerwerk! Feuerwerk!*
Von unten, von oben, von der einen und auch der anderen Seite. Und von der Südseite der Welt. Und weil da ja sowieso alle auf dem Kopf stehen und die Corioliskraft alles anders macht, sieht auch das Feuerwerk irgendwie rückwärts aus. Steht so einem Feuerwerk wirklich ganz gut.

Von Julian Tay in Melbourne aufgenommen und umgepolt (und zur besseren Begutachtung auch noch mal vorwärts drangehängt, also australisch rückwärts).

Fireworks In Reverse [NYE 2012 Melbourne]

*wenn ich nochmal in mich gehe, vielleicht auch nicht

via

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=3459


Ähnliche Links:

Ein Kommentar

  1. […] [via] […]

Einen Kommentar schreiben