Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

What is Love? Musik kann in der Achterbahn das Leben retten

5
18. Dezember 2010, 17:33

Eine steckengebliebene Achterbahn und Rettung durch „The Power Of Music“.

Schön musikunterlegt von ju1ius, das Originalvideo über die Ereignisse in einem litauischen Vergnügungspark gibt’s hier.

via

Kurzlink: https://www.seitvertreib.de/?p=1332


Ähnliche Links:

5 Kommentare

  1. […] (via: Spiel und Spaßvertreib) […]

  2. Na, das erhöht doch gleich mal den Nervenkitzel beim Achterbahnfahren…
    Ich bin im Budapester Vidám Park immer gerne auf die Achterbahn bin, weil das Knarzen gepaart mit dem Wissen, dass es sich um eine unter Denkmalschutz stehende Holzachterbahn handelte den „Thrill“ ungleich verstärkt hat. =)

  3. Aber die war hoffentlich gut geölt? :-)

  4. Gnihi. Ich sehe sternchen unter meinen Posts, denke mir „Da war der Herr Seitvertreib wohl wieder unterwegs, gucke ich mal, ob sich bei ihm was getan hat!“ und siehe da, wie erwartet Antworten auf die Kommentare hier. =)
    Gut geölt? Keine Ahnung, ich musste jedenfalls nie Headbangen um weiterfahren zu können.;)

  5. :-D
    (jetzt wäre ein Headbanging-Smiley angebracht)