Wie man Fahranfänger vom Simsen beim Autofahren ent-überzeugt

0
30. April 2012, 17:14

Manchmal nützen die besten Verbote nichts, um Menschen vor Dummheiten zu schützen.
Zum Beispiel vor SMS-Schreiben, während sie am Steuer eines fahrenden Autos sitzen.
Die belgische Organisation »Responsible Young Drivers« geht hier den genau entgegengesetzten Weg, um Fahranfänger von den SMS-Gefahren zu überzeugen:
Sie macht das SMS-Schreiben-Können am Steuer einfach zur Pflicht für die Fahrprüfung und bringt die jungen Autofahrer damit an den Rand der Verzweiflung. Mehehe :-D

The impossible texting & driving test

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2763


Ähnliche Links:

Einen Kommentar schreiben

[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs