Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘uk’

Wonderland – Chinesische Freizeitpark-Ruine

9. August 2011

Die Fotografin Catherine Hyland hat »Wonderland« besucht, eine Disneyland-ähnliche Freizeitparkruine in der Nähe von Peking, einst geplant als größter Vergnügungspark Asiens und heute in der Gegend herumstehende Skurrilität. Die Fotos dazu gibt es hier.

Wonderland

via

Memories of London

8. August 2011

Das London der Mitte des letzten Jahrhunderts in einigen gut zusammengeschnittenen Szenen aus dem Archiv der BBC Motion Gallery. Und darunter nicht so toll zusammengeschnittene und bedudelte Szenen aus dem London dieses Jahrhunderts in HD. Nicht so toll, aber ab 0:45 sind wirklich gute Luftaufnahmen dabei.

Memories of London

London in HD

via

Den Berg runterfailen

24. März 2011

Anscheinend war den Veranstaltern und Teilnehmern der BUCS 2011 Mountain Bike Championships schon vor dem Rennen klar, dass kaum ein Fahrer dieses Stück der Strecke wirklich schaffen würde.
Angestrengt haben sich trotzdem alle und herausgekommen ist diese harmlose aber trotzdem unterhaltsame Fall-Fail-Compilation. Und im Hintergrund sieht Wales verdammt gut aus.

vimeo-Direktlink

via QuerfailteinDich.Net

Stadt und Land – London und Chiemgau

8. März 2011

London und der Chiemgau, wie kommt das zusammen?
Mit zwei ziemlich schönen Videos!

London Eye (das Riesenriesenrad) in 2 Minuten

YouTube-Direktlink

Chiemgau impressions

vimeo-Direktlink
Von Mario Feil

via WOFWOAB – World of Ferris Wheels Organization Against Boredom
und Man kann sich in Bayern langweilen, muss es aber nicht

Es ist wunderschön. [Und es ist Joghurt.]

5. März 2011

Ein außergewöhnlich guter Spot für Joghurt. Ästhetisch perfekt und der gesprochene Text könnte von Shakespeare stammen.

FAGE – PLAIN

vimeo-Direktlink

Von Mullen, Boston für die griechische Molkerei Fage

via ONLY GOOD STUFF

Was wäre wenn… Katzen Daumen hätten?

2. März 2011

»Opposable thumbs« heißt das auf Englisch, wenn man seinen Daumen frei bewegen kann.
Was würden Katzen wohl mit frei beweglichen Daumen anfangen? Hier ein für uns Menschen irgendwie nicht sehr gut aussehendes aber voll überzeugendes Szenario in einer Werbung für die Molkerei Cravendale.

Gangs of cats with thumbs! An organized army with one thing on their mind…

Cravendale – Cats with Thumbs

DirektYoutube

P.S.: Die Zukunft hat schon begonnen…

via

Fotomanipulationsmusikvideo: Hervé – Together

6. Februar 2011

Ohne das unterhaltsame, ein bisschen Cyriak-mäßige Video wäre dieses Stück von Hervé wohl nichts für mich. ;-)

Butter (die), episch: What would the French do?

25. Januar 2011

Auf keinen Fall würde ein Franzose auf Streichzartheit bestehen, wenn es um Koch- und Backfett geht. Vermute ich jetzt mal. Aber darum geht es in diesem epischen englischen Werbespot für dänische Butter auch gar nicht.

Post-work. ‚Tis the hungry man’s witching hour, and a dinner-in-a-box is calling. Think: what would the French do?

Toll, oder? Die beiden minder-epischen älteren Spots hier drunter gefallen mir genauso gut, weil sie so perfekt Kochvergnügen vermitteln:

Auflauf

Kuchen

via Der Mann aus Berlin: Minds Delight