Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘Trickfilm’

Kurzfilm: Get Out – Gary will nicht raus

25. Januar 2010

Gary lebt eigentlich ganz zufrieden in seiner Einzimmer-Traumwelt, denn er hat panische Angst vor Türen.
Kein Argument seines Arztes kann ihn davon überzeugen, das kuschelige gepolsterte Zimmer zu verlassen, bis, ja, bis dieser zu einer drastischen Maßnahme greift und alles zu einem sehr überraschenden Ende kommt.

„Get Out“ ist ein 3D-Animationskurzfilm der Studenten Charlotte Boisson, Julien Fourvel, Pascal Han-Kwan, Tristan Reinarz und Fanny Roche von der Ecole Supérieure des Métiers Artistiques (ESMA) in Montpellier.
Homepage dieses preisgekrönten Films

Alle Kurzfilme auf Seitvertreib

via

Kurzfilm: Doxology. Tennisbälle, tanzende Autos und Gott.

11. Januar 2010

Schon mehr als 500.000 Menschen haben sich auf YouTube Michael Langan’s „Experimental-Komödie über Tennis, tanzende Autos und Gott“ angeschaut.
Schön, wenn so viele Menschen 6 Minuten Zeit finden, um sich preisgekrönte Kunst zu Gemüte zu führen :-)

Was das Wort Doxologie bedeutet

Die offizielle Homepage des Films

Auch schön: „Der Tourist“

Alle Kurzfilme auf Seitvertreib

via

Der Berliner Fernsehturm ist ’ne Rakete, aber der von Almaty in Kasachstan…

29. Dezember 2009

Hier erstmal der Berliner Fernsehturm, der als Rakete in den Weltraum fliegt:

Ziemlich beeindruckend. Aber der Fernsehturm der kasachischen Hauptstadt Almaty macht seinen Zuschauern lieber ein eindrucksvolles Geschenk ;-)

Mehr aus Kasachstan? Tupac in Kasachstan

via

UPULAR: ein Mashup-Song aus vielen Stückchen Oben

25. Dezember 2009

Elektro-Musik-Künstler Pogo aus Perth in Australien komponiert neue Songs aus vielen kleinen Soundschnipseln eines Films, hier bei Upular aus Melodien und Geräuschen des Disneyfilms Oben.
Extrem hörbar und gut anzuschauen, auch für Leute, die keine Animationsfilme mögen ;-)

Wem das gefällt, der sollte sich die anderen Songs auf Pogos YouTube-Kanal anschauen, dort gibts dann unter anderem noch Sachen aus Hook, Willy Wonka und die Schokoladenfabrik und Harry Potter.

via

Simon Tofield – Der Mann hinter Simon’s Cat: Wie die Katze zum Film kam und wie ein Simon’s Cat Film entsteht

25. Dezember 2009

Der Vater von Simon’s Cat, Simon Tofield, erzählt in diesem Interview, wie der Katzenwecker eigentlich entstanden ist und wie er die Trickfilme zeichnet und produziert.

Und wer die Katzenwecker-Serie noch nicht kennt (gibt’s da noch jemanden?):
Katzenwecker 1+2 gibt’s hier zu sehen Simon's Cat Der Katzenwecker ist zurueck

Katzenwecker Teil 3 – TV Dinner – hier Simon's Cat TV Dinner

Katzenwecker Teil 4 – Fly Guy- hier Simon's Cat Fly Guy.
und
Katzenwecker Teil 5 – Snow Business- hier Simon's Cat Snow Business.

Homepage von Simon Tofields Arbeitgeber TANDEM FILMS
Blog von TANDEM FILMS: RANDOM TANDEM
Simon Tofields YouTube-Channel
Simon’s Cat’s Homepage

via

Katzenwecker die Fünfte: Simon’s Cat im Schnee – Snow Business (Teil 1+2 in einem)

15. Dezember 2009

Ein neuer Katzenweckerfilm!
Diesmal entdeckt Simon’s Cat, die wohl berühmteste Internetkatze, den Schnee im Garten und dass Vögel mit Schneebällen ganz schön gemein sein können :-)

Und wer die die ersten vier Teile der Katzenwecker-Serie noch nicht kennt:
Katzenwecker 1+2 gibt’s hier zu sehen Simon's Cat Der Katzenwecker ist zurueck
und
Katzenwecker Teil 3 – TV Dinner – hier Simon's Cat TV Dinner
und
Katzenwecker Teil 4 – Fly Guy- hier Simon's Cat Fly Guy.

Und als Bonus hier das originale Katzenwecker-Setup in der Realität: Simon’s Cat in echt

Gezeichnet von Simon Tofield bei TANDEM FILMS
Blog von TANDEM FILMS: RANDOM TANDEM
Simon Tofields YouTube-Channel

Prokrastination, oder: wie man Sachen aufschiebt

12. November 2009

Prokrastination oder die Kunst des Aufschiebens – 100% aller Menschen beginnen damit schon in ihrer Kindheit bei der elterlichen Aufforderung „Räum‘ dein Zimmer auf!“.

Johnny Kelly hat mal diverse uns allen bekannte Möglichkeiten in seinem superduperkreativen Film „Procrastination“ von 2007 zusammengefasst:

Direktvimeo

Eine Sache aus dem Film, die ich demnächst mal versuchen werde: meine Bücher nach Farben sortieren (und beim übernächsten Mal nach Größe und beim überübernächsten Mal nach Verlag und beim überüberübernächsten Mal nach Dicke)* :-)

*zu dumm, dass ich nur 7 Bücher habe, da ist nicht viel mit Prokrastinieren ;-)

Alle Kurzfilme auf Seitvertreib

via

Tanzende Comic-Frettchen: gute Laune in 48 Sekunden

30. Oktober 2009

Also mir geht’s nach den 48 Sekunden, die dieses Video voller tanzender Frettchen dauert, immer gleich viel besser:

Der Autor Sandro|Da|Cruz – Animator of weasels verspricht uns ja im Vorspann noch eine längere Version, die wird dann wohl auch für einen ganzen Tag gute Laune reichen ;-)

[Update]
Hier die fertige Langversion!