Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘timelapse’

Eine Brücke bauen und an ihren neuen Platz fahren im Zeitraffer

27. Januar 2012

Eine alte Eisenbahnbrücke kaputtmachen, eine neue bauen und in nur vier Tagen versetzen und einbauen: ein klitzekleines bisschen langatmig am Anfang (da sieht man halt nicht so viel spannendes, richtig los geht’s bei 1:20), aber dann umso beeindruckender, weil man die fertige neue Brücke in den letzten 4 Tagen wirklich an ihren Standort fahren sieht. So geschehen in England, genauer gesagt in Reading, im Juli bis Dezember 2011. Seltsam? Aber so steht es geschrieben….

Time Lapse – Rail Bridge Replacement, Cow Lane, Reading

via

Ein Pilotentag in 8 Minuten: Cockpit-Mitflug durch Brasilien

22. Januar 2012

Einen Tag lang Pilot in einem Airbus A319 sein, aber keinen Bock auf einen Flugsimulator und nicht mehr als 10 Minuten Zeit haben? Da haben wir doch was gegen!
Nämlich den brasilianischen Flugkapitän Baixado e Travado, der standardmäßig eine Kamera in’s Cockpit mitnimmt und hier mal einen seiner Arbeitstage beim »Paraná Express« im Zeitraffer zur Verfügung stellt. Los geht’s von Curitiba nach São Paulo-Guarulhos und zurück, dann von Curitiba nach Londrina und zurück, und zum Feierabend wieder nach São Paulo.
Ziemlich spannend, so ein Kurzstrecken-Pilotenarbeitstag in Brasilien, oder? ;-)
Ich würde ja den ganzen Tag nur durch Schäfchenwolken düsen.

A whole flight day in 8 minutes (TIME LAPSE) von Baixado e Travado

Musik: Rocky Balboa Soundtrack – Overture
Baixado e Travado auf Facebook

via

Moskau 2011 – Zeitraffer

26. Dezember 2011

Minsk 2010, Moskau 2011: Artem Pryadko von zweizwei |motion timelapse| versteht sein Geschäft.

Москва’2011(Moscow/Russia)

via vimeo

trail-a-bike

23. Dezember 2011

Der Fahrradausflug eines kleinen Mädchens in 355 Bildern vom Lenker aus nach hinten gesehen.
Ich hab‘ noch nie so viele lustige Informationen (=Gesichtsausdrücke) über einen Kinderausflug in nur 24 Sekunden bekommen.

trail-a-bike

via

365 Tage Himmel über San Francisco auf einmal: A History of the Sky Project

17. November 2011

Eine Kamera auf dem Dach des Exploratorium Museums in San Francisco hat ein Jahr lang alle 10 Sekunden ein Foto vom Himmel über der Stadt gemacht. Ken Murphy hat das ganze in 360 Filme gepackt und dann nochmal alle in ein Video arrangiert, so dass man hier den Himmel über San Francisco (fast) aller Tage eines ganzen Jahres gleichzeitig anschauen kann. Am besten in Vollbild.
Wahnsinn. Die Uhrzeit steht unten rechts und der Winter scheint sich in der Mitte zu befinden.

A History of the Sky

Homepage des Projekts

via

Staudamm sprengen und leerlaufenlassen im Zeitraffer

4. November 2011

Wenn man in der Videobeschreibung »Staudamm«, »Dynamit« und »Leerlaufen« liest, erwartet man eigentlich eine spektakuläre Explosion, die den Damm in der Mitte zerfetzt, eine riesige Flutwelle erzeugt und den Stausee innerhalb kurzer Zeit trocken zurücklässt.
Kann man natürlich nicht machen, deshalb wurde beim Rückbau des White Salmon River Dams im US-Bundesstaat Washington auch nur der Abfluss gesprengt, um das Ganze etwas zu beschleunigen.
Die wirklich ungewöhnlichen Zeitrafferaufnahmen vom leerlaufenden See gibt’s ab der Mitte des Films, und wer mehr über das Staudammabbruchprojekt erfahren will: White Salmon Restored: A Timelapse Project

Spectacular Time Lapse Dam „Removal“ Video

DirektYoutube

via

The Beauty of Small Things – Dubai im Zeitraffer von oben

25. Oktober 2011

Die atemberaubende Verwandlung des Emirats Dubai im Lauf der letzten 10 Jahre, beobachtet aus der Satellitenperspektive und hübsch im Zeitrafferstil zusammengeschnitten und animiert.
Von METAphrenie Dubai als Eröffnungstitel für TEDxDubai 2011.

TEDxDubai 2011 | The Beauty of Small Things | Main Titles

via

Lichtorgie: Durch die Nacht von Las Vegas nach Salt Lake City

27. Juni 2011

Oh ohhh, wieder so ein Zeitrafferdingens, bei dem jemand eine Kamera im Auto installiert hat.
Aber weil Chase Heavener einen Großteil seiner Fahrt von Las Vegas nach Salt Lake City in der Nacht gemacht und eine gute Kamera verwendet hat, sind großartige Lichtbildkompositionen zur Musik von Caribou (Jacknuggeted) und den Sounds von ihm und Tim Alward entstanden. Ab 1 Minute 20 wird’s dunkel und lichtorgiastisch.

VGS to SLC

via