Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘städtereise’

Fan-Tas-Tisch durch Barcelona »flowen«: Barcelona GO!

7. Juli 2014

Rob Whitworth ist der Revolutionär unter den Zeitrafferkünstlern. Darf man wirklich so sagen, denn was er aus seinen Zeitrafferaufnahmen rausholt, ist jedesmal wirklich fantastisch. Diesmal nimmt er uns per »Flow-Motion« mit nach Barcelona, und zwar auf eine Art und Weise, in der vorher noch niemand diese tolle Stadt gesehen hat (kann man theoretisch ja über jeden Film sagen, aber hier stimmt es wirklich).
Barcelona go! (vielleicht nach Anschauen dann in echt auf ein Wochenende?) (Und danach Shanghai und Kuala Lumpur durchflowen und auch vom Reisefieber gepackt werden! ;-) )

Barcelona GO!

Direktvimeo

363 hours work
75 Hours Logistics and Travel
31 Hours Scouting and Location Finding
78 Hours Shooting
179 Hours Post Production

26014 Camera Raw Files
817gb of data

via Bayerische Flowmotion Werke LWDN

48 Stunden in… Rom, Istanbul, New York, Sao Paulo, Wien und Tokio

18. März 2010

Maxime Contour reist so, wie es viele gerne mal tun würden, nämlich kurz und spontan:
Am einem Mittwoch zum Beispiel schickt seine Freundin Claire ihm eine SMS „Rom oder Lissabon?“ und am Samstag sitzen die beiden für einen Wochenendtrip im Flieger nach Rom.
Und weil Maxime (und vielleicht auch Claire?) ein so talentierter Filmemacher ist (und dafür die Bronzeauszeichnung des internationalen Reisefilmfestivals gewonnen hat), haben wir vom Reisevergnügen der beiden auch etwas, nämlich einige schicke 5-Minüter-Videos von ihren 48 Stunden-Reisen nach Rom, Istanbul, New York, Sao Paulo, Wien und Tokio:

48h Rom (in 4 Minuten 16):

48h Istanbul (in 4 Minuten 17):

48h New York (in 4 Minuten 01):

48h Sao Paulo (in 3 Minuten 17):

48h Wien (in 3 Minuten 55):

48h Tokio (in 3 Minuten 54):

Alle diese Videos und noch mehr Reiseberichte gibt es auf dem vimeo-Kanal von Maxime
Homepage von Maxime