Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘Sport’

Swing Pong: Tischtennis 2.0 mit Tilt, Blitz und beweglichem Netz

22. Juni 2012

Ein Tischtennistisch, der sich auf Knopfdruck bewegt (oder tiltet, wie die Swing Pong-Erfinder in Flippertischtradition sagen), das Netz verschiebt und die Kontrahenten mit einem Blitz blendet. Traum oder Alptraum ambitionierter Spieler?

The Swing Pong table is a radical take on ping pong. The table tilts at the whim of the referee, the net moves across the table based on the score as to give the losing player an advantage, and photo flashes blind the players through the table.

Von Robb Godshaw mit Hoon Oh und Jisu Choi.

Swing Pong Match

[Seit wievielen Jahren heißen auf ein neues Level gebrachte Sachen eigentlich »2.0«?
In den Neunzigern hätte man diese teuflische Ping Pong-Weiterentwicklung vielleicht nach Waschmittelweiterentwicklungsbezeichnungstendenzen »Ultratischtennis« genannt.]

via

Extreme Goodminton

9. Mai 2012

Badminton: 1000 mal unterhaltsamer als Tennis. Hier bei den Swiss Open. 1000 mal ‚Tschuldigung für den lahmen Witz in der Überschrift.

Badminton-crazy game!

via

Vom Fluch, den Namen eines berühmten Sportlers zu tragen…

16. April 2012

…und nie die Erwartungen anderer Leute erfüllen zu können.

»Oh«.

ESPN Michael Jordan Commercial — It’s Not Crazy, It’s Sports

via

Das ist Sparta! Spartakiade!

13. Februar 2012

Das ist doch nicht Sparta! Weil in »300« ja nur 300 leichtbeschürzte Männer rumgelaufen sind (und heroische Langeweile verbreitet haben). Nein, das ist eine Spartakiade der damaligen Tschechoslowakei im Strahov-Stadion in Prag mit (von mir geschätzten) 15.000 halbnackten Sportlern in weißen Unterhosen (sieht doch so aus, oder?). Kann man an der Art solcher Massenveranstaltungen eigentlich totalitäre Staaten erkennen?

spartakiada

via This is Nihil!

Mit dem blanken Messer: Bladesports

22. Dezember 2011

Immer wieder spannend, wie manche Leute ihr Wochenende gestalten: Statt auf den Bolzplatz zu gehen, durchtrennen diese Herren hier lieber Sachen mit der bloßen (und großen) Messerklinge. Ich würde mir jetzt nicht die 90-minütige Liveübertragung anschauen, aber für ein paar Momente ist das schon eine spannende Sport-Angelegenheit.
Ein Kompliment an den Erfinder der Tennisballrunterrollstation und an den Uploader, der das hier unter das Video geschrieben hat:

Why do people chase a little ball on a golf course? Why do people play baseball, basketball, and football? Why do people race cars, and horses? Why do people cut up lumber? BECAUSE IT IS FUN.

Bladesports Waxahachie Knife cutting Competition

via

Bi-Sports: Auf die Kombination kommt es an

28. November 2011

Drei (wenn wir mal ehrlich sind ziemlich unrealistische) animierte Vorschläge, zwei Sportarten zu einer neuen zu kombinieren. Mit überraschend brutalen humorvollen Resultaten für die armen Teilnehmer.

Dreisprung-Stabhochspringen

Gewichtheben-Turmspringen

Tischtennis-Trampolin

Von Jeremiah Hoarau, Damien und Fabien Barrau Limousin, Zeichnungen von Emmanuel Fleury.
Jesuisbiencontent YouTube-Kanal

via

Rolli-Basketball-Kurzdoku: Perseverance – Ausdauer

1. September 2011

Filmemacher Tom Poederbach und Reporter Thomas Rijsman begleiten die sehr sympathische niederländische Nationalmannschaft im Rollstuhlbasketball beim Training zur EM 2011 und zeichnen ein interessantes und kurzweiliges Bild einer tollen Sportart.
Team Deutschland hat übrigens alle drei Testspiele der EM-Generalprobe gegen die Niederländer gewonnen :-)

PERSEVERANCE – DOORGAAN

Rolstoelbasketbal.nl – Homepage des Niederländischen Teams
Team Germany

via

Neu(lich) im Fitness-Studio

15. Juli 2011

Warum sagt denn keiner was? :-D

via