Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘sibirien’

Sergei’s School of Manliness – Teaser

1. Dezember 2012

Das Video-Vorschaubild. Neben dem Titel ein nicht zu unter­schätzender Aspekt des Start­knopf­drück­impulses. Hier zum Beispiel. Drückt man auch drauf, wenn man weiss, dass das vielleicht nur (sorry) die An­kündigung eines Surf­videos ist, das einen höchst­wahrscheinlich gar nicht interessieren wird. Weil man wissen will, was es mit diesem Bild auf sich hat.
Ein schöner Teaser mit einem aufregenden Einstieg und einer extrem hübschen Welle (und der Szene aus dem Vorschaubild).

Sergei’s School of Manliness – Teaser von Cyrus Sutton

via

Tiger on the road

16. Februar 2011

Kann mal passieren. In Sibirien glaub‘ ich jetzt mal. Das Lachen des Beifahrers hat einen ganz ganz kleinen hysterischen Unterton. Vielleicht, weil so ein Tiger doch ganz schön groß ist ohne Gitterstäbe.

via

Am PC virtuell mit der Transsibirischen Eisenbahn fahren

19. Februar 2010

Sechs Tage Zeit und 167 Euro kann der interessierte Weltreisende Dank einer Kooperation zwischen Google und der russischen Staatsbahn sparen, indem er die schönsten Teile der Transsib zwischen Moskau und Wladiwostok per Google Maps und YouTube-Videos virtuell zurücklegt.
Auf der Projektseite kann man sich direkt für einen bestimmten Streckenabschnitt entscheiden oder nach und nach 30 Stunden Video am Stück genießen. Passend dazu lassen sich verschiedene Geräuschkulissen einstellen, neben klassischen Zuggeräuschen und Räderklappern (Vorsicht: abends erhöhte Einschlafgefahr!) stehen u.a. russisches Radio oder Hörbücher von Tolstoi oder Gogol (natürlich auf Russisch) zur Verfügung.
Auf dem Video hier unten fährt der Zug gerade vom sibirischen Ulan Ude südöstlich vom Baikalsee ab.

Auch virtuell zugig: die norwegische Bergensbanen in HD

via