Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘Namibia’

Die unglaublich langen Wellen von Skeleton Bay (Namibia)

26. Juni 2018

Koa Smith hatte das Glück, an der Skeleton Bay in Namibia auf eine mehr als eineinhalb Kilometer lange Welle zu treffen. Und auch noch eine GoPro und Chris Rogers mit einer Drohne dabei zu haben. Der Surf dauert zwei Minuten und Koa taucht acht mal in einen Wellentunnel ein (und unglaublicherweise auch wieder auf). Hier unten beide Perspektiven, die aus der Drohne ist ein bisschen schöner :)

Koa Smith Skeleton Bay 2018: 1 wave, 8 Barrels

DirektYoutube

Koa Smith Skeleton Bay 2018: POV GoPro angle

DirektYoutube

via Reddit

»Undisturbed Places« – (nicht nur) Nachthimmel-Timelapse aus Namibia und Botswana

21. Februar 2016

Maciej Tomków war einen Monat lang mit der Namib & Kalahari Desert Astroexpedition in Namibia und Botswana unterwegs. Orte, die zu den am wenigsten »lichtverschmutzten« Plätzen auf dieser Erde gehören und deshalb für Nachthimmelzeitrafferaufnahmen perfekt geeignet sind.
Und das kann man in der Tat sehen:

Undisturbed Places – A Timelapse Film

Direktvimeo

Lichtverschmutzung wirkt sich laut Wikipedia auf den Nachthimmel übrigens so aus:

»Sichtbarer Sternenhimmel in der Großstadt und auf dem Land, Sternbild Stier«

Taurus 3m-6m

By Akroti (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

via HD Time