Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘mond’

Mamoon [animierter Kurzfilm auf Styropor]

12. September 2018

Eine großartige Mischung aus 2D und 3D gelingt dem Kurzfilmhighlight »Mamoon«, der die Geschichte einer Mutter und ihres Kindes in einer Katastrophensituation mittles raffinierter Projektion auf einfache Styroporblöcke erzählt.
Toll animiert und mit fantastisch gut passender Musik unterlegt, deshalb lohnt es sich auf jeden Fall, Kopfhörer aufzusetzen. Ein Making-Of gibts gleich hier untendrunter.

Mamoon von Ben Steer, Blue Zoo

Direktvimeo

The Making Of Mamoon

Direktvimeo

via Cartoon Brew

Durch ein Teleskop auf den Mond zu schauen, macht Menschen fröhlich: A New View of the Moon

13. März 2018

Wylie Overstreet und Alex Gorosh sind mit einem ziemlich großen Teleskop durch Los Angeles gezogen und haben neugierigen Passanten damit den Mond gezeigt. Es ist eben doch was anderes, ob man etwas »in echt« sieht oder nur im Fernsehen oder Internet. :-)

A New View of the Moon

DirektYoutube

via reddit

Ein kurzes surreales Mahl mit Mondsandwich: Mr Blue Footed Booby

7. Juni 2017

Nur eine kleine Abendessenszene mit einem Mann mit Schnabel, Mond auf Brot und einem Radio, das Dinge schweben lässt. Und einer Menge erhaltener Festivalpreise. Von Gino Imagino.

MR BLUE FOOTED BOOBY

Direktvimeo

via Cartoon Brew

Moon on the loose in Fuzhou

14. September 2016

Ein aufblasbarer Riesenmond ist während des Mondfests der chinesischen Stadt Fuzhou von den Ausläufern des Taifuns Meranti sprichwörtlich entfesselt worden und dann ungehindert durch die Stadt gerollt (ohne dabei Schaden anzurichten):

Moon on the loose in Fuzhou

DirektYoutube

via Digg -> Shanghaiist

Animated Short Short: Lunette (über einen Wolf, der den Mond in einen Vulkan wirft)

20. Juni 2016

…und damit die Sonne »erfindet«.
Mehr passiert im Film von Phoebe Warries eigentlich nicht, aber sie entwirft wirklich schöne, waldige Stimmungsbilder, um das zu erzählen.

Lunette

Direktvimeo

via Catsuka

APOLLO – Ein Film aus animierten Fotos der Mondlandemissionen der Nasa

6. Dezember 2015

Fun Fact: fast alles Bildmaterial, das die Nasa während ihrer Missionen erzeugt, ist gemeinfrei, das heißt wir alle können die Fotos und Filme der Nasa einfach so weiterverwenden und damit anstellen, was wir wollen. Machen wir natürlich nicht, weil wir alle viel zu faul sind ;-)
Aber es gibt doch einige Menschen, die die Gelegenheit wahrnehmen. Chris Coupland zum Beispiel hat diesen hübschen Film als Erinnerung an die Apollo-Missionen zum Mond geschaffen. Alles aus Fotos, die damals entstanden sind. Und schön per Bewegungsparallaxe dreidimensioniert. Die Bilder, die er verwendet hat, findet man auf der Flickr-Seite des Project Apollo Archives.

APOLLO

Direktvimeo

via Kuriositas

Once in a Blue Moon – Riesig roter australischer Mondaufgang hinter einem Leuchtturm

4. September 2015

Landschaftsfotograf Luke Taylor hat hier wirklich spektakuläre Bilder vom Mondaufgang in Australien eingefangen.
Der schöne Leuchtturm hier unten heißt Cape Byron Light und ist nicht nur der lichtstärkste des Kontinents, sondern liegt auch noch an seinem östlichsten Punkt. Ich such‘ jetzt mal schnell meinen Reisepass…

Once in a Blue Moon

Direktvimeo

via Riesig rotes Langweileverbotsschild

NASA | Shadow of the Moon: Wie die Sonnen­finsternis am 20. März vom Weltraum aus aus­sieht

15. März 2015

Eine hübsch klare Animation, wie der (an den meisten Orten nur halbschattige) Schatten des Mondes am 20. März 2015 auf Europa fallen wird, gesehen aus dem Weltraum.
Das Foto der Sonnenfinsternis im Mai 2012 von der Mondsonde LROC, das am Ende gezeigt wird, gibt es hier in großer Auflösung.

NASA | Shadow of the Moon

DirektYoutube

via NASA Goddard