Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘klang’

Der Heisse-Schokolade-Klangeffekt (»Cappuccino-Effekt«)

28. September 2020

Ich glaube mal, das ist so ein Phänomen-Video, das alle zwei bis drei Jahre durchs Internet geht. Ich kannte das bis jetzt noch nicht, bin aber beim nächsten Wiederauftauchen sofort bereit, ein sehr selbstzufriedenes »Kenn‘ ich schon!« in die Runde zu brüllen ;)

Der Effekt des immer höher werdenden Tassenklangs kommt daher, dass sich vom Umrühren Luftblasen im Getränk bilden, die sich langsam auflösen, weshalb die Flüssigkeit den Schall dann mit weniger frequenzvertiefenden Lufthindernissen weiterleiten kann. Wikipediaerklärung dazu hier.

Allassonic/Hot chocolate effect

DirektYoutube

via Koreus

Die wunderbare Klangwelt von Zimoun

19. April 2010

Einige Werke des schweizerischen Künstlers Zimoun, der aus alltäglichen Gegenständen wunderschöne mechanische Klangobjekte baut.

Auch eine tolle Art, Klang zu erzeugen: Gravitation im Rhythmus: Gravité

via via