Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘free fall’

30 Meter wirklich freier Fall: Das furchterregendste Freizeitpark-Vergnügen überhaupt

21. Juli 2014

Die schrecklichste Freifalleinrichtung der Welt (ist das die richtige Übersetzung für »Free Fall Drop Ride«?) steht im Tivoli Friheden Freizeitpark bei Århus in Dänemark und nennt sich ganz harmlos Sky Tower.
30 Meter fällt man da von einem Turm in ein Fangnetz und erreicht bis zu 90 km/h. Das gibt es seit 2001, aber ich bin mir sicher, dass das immer noch die schrecklichste Freizeitparkerfindung überhaupt ist. Und das sage ich als Ketten­karuss­ellpho­biker.

SCAD Tower Worlds Most Crazy Terrifying Free Fall Drop Ride EVER POV Tivoli Friheden Denmark

DirektYoutube

via reddit

Kürbis (500 kg) lässt sich auf Auto fallen

27. Oktober 2010

Ein 530 Kilo schwerer Kürbis fällt hier herunter, um genau zu sein. Schön, dass das Auto farblich so gut mit dem Kürbisorange harmoniert. :-)

via

Video vom Space Shuttle Atlantis: atemberaubender freier Fall auf die Erde

7. Juli 2009

„Der Weltraum, unendliche Weiten“
Naja, so weit raus geht’s in diesem Video nicht, aber schon die kurze Strecke in die Stratosphäre ist einfach atemberaubend.
Das Video wurde von zwei Kameras an den Feststoffraketen („Feststoffbooster„) des Space Shuttle Atlantis aufgezeichnet und zeigt den freien Fall zurück zur Erde, nachdem die leeren Behälter von der Raumfähre abgesprengt wurden.
Das Video hier beginnt direkt nach der Abkoppelung, wer auch den Start sehen will: einfach „Wiederholen“ drücken.

Hier geht’s zur Fotostrecke „So wird ein Space Shuttle zusammengebaut“
Und hier kann man lernen, wie man in der Schwerelosigkeit am besten Kaffee trinkt

via