Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘Florian Baumann’

Short Animation: How the wild things are

16. Oktober 2011

Viel zu kurz!
Florian Baumanns hübscher Ausflug in den Dschungel und die Regel vom Fressen und gefressen werden zur Musik von RATATAT

via