Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘China’

Volkswagen morpht in China: People’s Car Project

19. Mai 2011

Ahhhh, gute VW-Werbung! Im Ausland natürlich!
Heute aus China: mal nichts lustiges, dafür sehr knubbelig, extrem verformbar und mit VW-Logo drauf.
Gut gemacht von weareflink aus Hamburg.

People’s Car Project »Morphing«

Mehr VW-Zeugs

via

Ich will auch einen Glasboden mit 263 Metern Luft drunter

10. März 2011

So einen freischwebenden Glasboden wie die Aussichtsplattform des Oriental Pearl Tower in Shanghai.
Und dann würde ich auch jeden Tag Höhenangsttraining machen, Ehrenwort!

Super Baozi feiert das chinesische Neujahrsfest

31. Januar 2011

Super Baozi, die schlagkräftige gedämpfte und gefüllte Teigtasche, wünscht allen ein gutes chinesisches Neujahrsfest und feiert den Beginn des Jahres des Metall-Tigers:

Direktvimeo

Was, du kennst Super Baozi gar nicht? Große kulturelle Bildungslücke! :-D
Hier sein Meisterstück »Super Baozi gegen Sushi Man«:

Direktvimeo

Die Super Baozi Kurzfilme stammen vom chinesischen Animationskünstlers Haipeng Sun, der gerade an einem neuen längeren SB-Epos arbeitet.
Und noch einen Film von ihm gibts hier.

via

Das wichtigste Mitbringsel für Zeitreisende

14. Januar 2011

Was wünschen sich Zeitreisende, die in der Vergangenheit feststecken und sich selbst über ihre Nachkommen Briefe zukommen lassen, am dringendsten? Toilettenpapier! Das fehlt nämlich anscheinend im klassischen Altertum der chinesischen Geschichte, in die sich der Held dieses 7Up Virals aus China trotz aller mahnenden Worte aus der Vergangenheit immer und immer wieder mittles eines Wunsch-Weihnachtsbaums schickt.

Und wer wissen will, wie es mit der Schönen aus der Vergangenheit in unserer Gegenwart weitergeht, hier das recht derbhumorige Sequel, das eigentlich das Prequel zu obiger Werbung ist, da es vorher entstanden ist:

Video-Homepage des Regisseurs „Hugo“

via

How to relax a chicken

5. Januar 2011

Fernsehkoch Martin Yan verrät uns das chinesische Geheimnis, wie man ein Huhn in der Küche entspannt und dann in 18 Sekunden zerlegt. Schade für das Huhn, dass es schon tot ist.

via

30 Years of BAD Pictures

20. Dezember 2010

Fotograf Bruce Dale erzählt von den schönsten Aufträgen, die er in den letzten 30 Jahren vom Magazin National Geographic bekommen hat, und in denen er u.a. als einer der ersten ausländischen Fotografen China bereisen und Kameras an der Heckflosse einen Düsenjets montieren durfte.
„BAD“ sind übrigens seine Initialen: Bruce Albert Dale :-)

Direkt-Bruce Dale-Video

via

Feuerwerk aus geschmolzenem Eisen ist ungefährlicher als Menschen mit Knallfröschen

24. November 2010

In Nuanquan in China wird zum traditionellen Lichterfest Dashuhua Alteisen eingeschmolzen und flüssig als Feuerwerksersatz gegen eine Wand geschleudert. (Wow!)
Die Technik wurde vor 500 Jahren von Schmieden erfunden, die sich das teure Feuerwerk nicht leisten konnten.
Unfälle sind selten.

Wenn das Yahoo-Video nicht funktioniert: hier in etwas schlechterer Qualität auf YouTube

In Taitung in Taiwan lassen sich Menschen während des Han Dan Festivals mit hunderten von Knallfröschen bewerfen, um im nächsten Jahr besonders viel Glück zu haben. (Wer hätte das gedacht?!)
Unfälle sind häufig.

Beweisführung abgeschlossen :-)
YouTube-Kanal von Diagonal View

via Eisenhüttenfeuerwerke der guten Laune Langweile & Co. KG

Der Meister im Leutewegschleudern

1. November 2010

Der Meister im Leutewegschleudern, Master Cheuk Fung, übt hier Chen Style Xinyi Hun Yuan Taijiquan aus und schafft es damit am Schluss, vier gestandene Männer mit einem Achselzucken abzuschütteln.
Ich weiß nicht, ich weiß nicht: ist da nicht ein bisschen Show dabei? Mal ehrlich! ;-)