Seitvertreib. Das Leben ist zu kurz, um nicht zu lachen.

Archiv des Tags ‘camp’

Tilt-Shift, Stop-Motion, Squatting in Hillside Haiti

16. Januar 2011

NPR-Fotograf David Gilkey hat seinen Besuch in einer unabhängig von Hilfsorganisationen entstandenen 100.000 Einwohner-Squattersiedlung auf Haiti mit Tilt-Shift und Stop-Motion-Effekten unterlegt und zeichnet das Bild einer trotz aller Umstände funktionierenden Kleinstadt.

»Squatting«: Inbesitznahme von verlassenen oder ungenutzten Häusern oder Grundstücken

A few miles outside Port-au-Prince is a government-established camp for displaced people — Camp Corail, the only „official“ camp in Haiti. Rows and rows of neatly spaced tents provide shelter for thousands of people. But just past Corail, a more „organic“ community has sprouted. Nearly 100,000 squatters have taken things into their own hands and taken to the hills.

Vimeo-Direktlink

Mehr zum Thema Haiti z.B. bei Ärzte ohne Grenzen:
Haiti – Ein Jahr nach dem Erdbeben